Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 76

Thema: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

  1. #26
    Steini Gast

    Standard Chinesischer Empfängniskalender

    Hallo Leute,

    hier im Board wird beschrieben das der Kalender auf den Monat der Zeugung basiert. In allen anderen Seiten wo ein Chin. EK ist steht das es auf dem Monat der Empfängnis basiert.
    Also was ist denn nun richtig.
    Ach so, außerdem wird auf keine dieser Seiten beschrieben das es sich um das Mondalter der Mutter handeln muß. Es wird immer nur vom Alter der Mutter bei der Empfängnis (Geburt) geredet.
    Seit ihr da sicher ?
    Wenn es nach dem Mondalter gehen sollte und meine Frau ist 23 und 8 Monate muß ich dann da 9 Monate zuzählen sodaß ich auf ein Alter von 24 und 5 Monate komme also 24 Jahre?
    Kennt sich da jemand aus oder weiß wo man nachlesen kann, würde mich freuen wenn sich jemand meldet.
    Gruß

    Steini

  2. #27
    diePippi Gast

    Unglücklich

    hmmmm, also bei uns stimmt da garnix von der familie. meine mum hätte ein junge sein müssen und ich auch mein bruder ein mädchen!! oder kann ich nicht rechnen???
    hilfe

  3. #28
    Registriert seit
    23.05.2006
    Ort
    Zrch. Oberland
    Alter
    32
    Beiträge
    21

    Standard

    Kann ich leider nicht überprüfen, da die Tabelle erst bei 18 anfängt!!!!

  4. #29
    Avatar von thailwip
    thailwip ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    185

    Standard

    ist es nicht so dass wenn z.bsp der Zeugungsmonat november ist und das alter 24. dann muss ich doch in der Spallte 24. 9 monate dazuwechseln. dass heisst nach dem dezember darf ich nicht zur spalte 25. wechseln.Also ich hab das so verstanden. und bei mir hats bei allen in der familie das richtige geschlecht angegeben.

  5. #30
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Wettswil am Albis
    Alter
    38
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Hier noch eine Variante, welche direkt "rechnet":
    http://www.kalendersysteme.de/deutsc...skalender.html

    Diese Methode stimmt zu 99%, 85% 66%....
    http://9monate.qualimedic.de/Chinesi...skalender.html

    Ich kenne eine viel einfachere Methode:
    Nimm einen Würfel und wirf ihn hoch in die Luft. Wenn er stillsteht, liest du die Augenzahl ab.
    Bei gerader Augenzahl ist es ein Mädchen, bei ungerader Augenzahl ein Junge... oder umgekehrt?
    Aber garantiert 50% richtig!

    bis bald
    Kermit

    PS: Routing hat nur bedingt etwas mit dem Thema zu tun, richtig?

  6. #31
    Avatar von xuno
    xuno ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    86

    Standard

    Original geschrieben von jilli
    Kann ich leider nicht überprüfen, da die Tabelle erst bei 18 anfängt!!!!
    Also das beziehst du jetzt auf deine Mam oder?


    (Oder nicht? Dann wärst du schon die 2.te von der BZU... )
    ya gona make me lose my mind
    up in here
    up in here

  7. #32
    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    also bei mir hat es nicht gestummen, eindeutig,
    18 war mein mondalter und im august hatte ich die zeugung, ich hätte dann ein junge haben sollen, auch wenn ich am september zeugung hätte ein junge oder auch im juli, also da ist nichts mit knapp und so. und es ging noch ein paar monate bis ich 19 wurde.
    ergebnis eindeutig falsch.

    hoffe aber das es diesmal stimmt, es müsste ein junge geben.

  8. #33
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    29
    Beiträge
    50

    Standard

    Ohhh gar nicht gewusst das ich ein mädchen bin Oo
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  9. #34
    Avatar von xst78
    xst78 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2005
    Ort
    CH-SZ
    Alter
    39
    Beiträge
    182

    Standard

    also bei uns stimmt es zu 50%....
    ist ja immer 50% irgendiwe....


    und 13. jarhundert, na ja, das wird mir auch eine sudie gewesen sein...


    :away:

  10. #35
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    CH-schweiz
    Alter
    39
    Beiträge
    0

    Standard

    Also ich bin 28 jahre alt und bin im Juli schwanger geworden gitbt es jetzt ein junge?? hanbe ich richtig gerechnet???

  11. #36
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    29
    Beiträge
    50

    Standard

    Original geschrieben von masi
    Also ich bin 28 jahre alt und bin im Juli schwanger geworden gitbt es jetzt ein junge?? hanbe ich richtig gerechnet???
    Ich denke schon, also wenn du um Juli auch schon 28 warst. Aber sicher ist es nicht.
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  12. #37
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    CH-schweiz
    Alter
    39
    Beiträge
    0

    Standard

    ja ich bin im juli auch 28 jahre alte, also nach dieser Tabelle müsste ich einen jungen bekommen)) hehe

  13. #38
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    29
    Beiträge
    50

    Standard

    Da wünsch ich dir doch gleich mal alles Gute und ein gesundes Kind
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  14. #39
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    CH-schweiz
    Alter
    39
    Beiträge
    0

    Standard

    Danke, danke, wie du gesagt hast das wichtigste ist sicher das es gesund ist.

    Aber ist halt schon interessant ) Aber kann man wirklich nach dieser Tabelle gehen??

  15. #40
    Avatar von since1291
    since1291 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    anywhere and nowhere
    Alter
    29
    Beiträge
    50

    Standard

    Original geschrieben von masi
    Danke, danke, wie du gesagt hast das wichtigste ist sicher das es gesund ist.

    Aber ist halt schon interessant ) Aber kann man wirklich nach dieser Tabelle gehen??
    Also nach dieser Tabelle wär ich ein Mädchen, was soviel ich weis nicht ganz Stimmt. Ich würde ihr nicht Vertrauen... Aber die Chancen stehen mindistens bei 50%
    Ich tat, was ich in solchen Situationen immer tue.
    So geht das!

    MCITP:EA, HP ASE Porliant [2010]

  16. #41
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    31
    Beiträge
    35

    Standard

    das ist reiner zufall. und nichts anderes. aber abergläubische dürfen gerne daran glauben.

    viel spass.

    •FLOPPY•

    p.s. bei mir stimmt es nicht

  17. #42
    Registriert seit
    24.06.2005
    Ort
    Gontenschwil
    Alter
    32
    Beiträge
    762

    Standard

    habe schon immer gewusst das ich weibliche züge habe *gg* nach den chinesen bin ich ein mädchen, nach den europäern (od. in wirklichkeit) mitglied *gg* also männchen

    schade...dann verlasse ich mich bei der planung eher auf den würfel *griiiiiiiiiiins*
    Der Zwiespalt meines Seins
    Ist nur ein schmaler Grat
    Zwischen Sehnsucht und Trotz
    Zwischen Stärke und Leid

    --tirechan--

  18. #43
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    0

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    hallo rene,

    mein junge ist heute zu 90% ein mädchen geworden

  19. #44
    Registriert seit
    06.07.2007
    Ort
    Züri UnterLAND
    Alter
    31
    Beiträge
    81

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    hmm, nach der Tabelle sollte ich ein Junge sein...
    (zum Glück war Gott gnädig und schuf mich als Mädchen)
    bitte geniesse mich täglich - dein leben

  20. #45
    Registriert seit
    26.12.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    0

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    Hey Ryanika ich weiß was du meinst, bei mir ist es das gleiche. Ich bin 24 (Mädchen) bei der Zeugung ebenfalls und wenn ich 9 Monate draufrechne dann bin ich 25 und da kommt ein Junge raus. Was stimmt nun?!

    lg

  21. #46
    Registriert seit
    26.12.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    0

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    Rene hilf mir !!! Wie ist es jetzt richtig ! Da steht doch Alter + 9 Monate ! Hier schreibt jeder was anderes wie krass .....

  22. #47
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    0

    Blinzeln AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    Der chinesische Empfängniskalender stimmt wirklich. Bei meinen 2 Kindern trifft es zu und auch alle Bekannten die ich getestet habe ebenfalls. Es ist schon erstaunlich, dass es das gibt.
    Ich nehme das Alter der Mutter zum Zeitpunkt der Zeugung des Kindes und den Monat der Zeugung. ::

  23. #48
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Bodensee
    Alter
    36
    Beiträge
    101

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    Bei mir und meinem Mitarbeiter stimmts

  24. #49
    Registriert seit
    07.07.2003
    Ort
    St. Gallen Schweiz
    Alter
    40
    Beiträge
    3.448

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    wie siehts aus mit denen, die Ihr Kind bereits bekommen haben, stimmte die damalige Berechnung ?
    Grüsse
    Rene

    Administrator von informatikboard.ch

  25. #50
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    in der Mutterstadt
    Beiträge
    0

    Standard AW: Junge oder Mädchen - mit dieser Tabelle könnt Ihr es herausfinden!

    Ähm, also muss ich die neun Monate immer zum Emfängnismonat dazu zählen ?!, bin grad etwas verwirrt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •