Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: WLAN und Datenaustausch im Heimnetzwerk???

  1. #1
    Avatar von ITSK02
    ITSK02 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    58

    Frage WLAN und Datenaustausch im Heimnetzwerk???

    hi
    kann ich eigentlich dem 2ten pc in unserem haus daten schicken oder runterziehen mit wlan?
    habe das gigaset 505se von siemens....

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Olten
    Alter
    60
    Beiträge
    4.023

    Standard

    Sofern beide Computer eine WLAN Karte haben und du die betreffenden Dateien auf dem Computer frei gibst sollte nichts im Wege stehen.
    beste Grüsse
    Trainer

    "Es regnete nicht, als Noah die Arche baute!"

  3. #3
    Registriert seit
    21.08.2004
    Ort
    Zürich CH
    Alter
    37
    Beiträge
    3.244

    Standard

    Mit oder ohne Accesspoint ??? Sonst musst du was in der Netzwerkeinstellung ändern.
    Wenn man alles ausgeschaltet hat, was unmöglich ist, bleibt am Ende etwas übrig, das die Wahrheit enthalten muss

  4. #4
    Avatar von ITSK02
    ITSK02 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    58

    Standard

    hi
    ein pc ist am router und der andere über einen usb wlan stick

  5. #5
    Registriert seit
    06.06.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    55
    Beiträge
    1.188

    Standard

    Funktioniert Ping? Hast Du Datei- und Druckerfreigabe gecheckt?

  6. #6
    Registriert seit
    21.08.2004
    Ort
    Zürich CH
    Alter
    37
    Beiträge
    3.244

    Standard

    sonst poste doch mal deine IPConfig /all konfigurationen - wenn sich ein IP um Problem handelt - hilft uns das sehr weiter ...
    Wenn man alles ausgeschaltet hat, was unmöglich ist, bleibt am Ende etwas übrig, das die Wahrheit enthalten muss

  7. #7
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Wettswil am Albis
    Alter
    40
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Hi ITSK02
    Wenn du mit "runterziehen" Downloads aus dem Internet meinst, solltest du Internet connection sharing ICS (heisst das heute noch so?) aktivieren.
    Könnte unter XP auch anders heissen, was mit "Netzwerk für andere Benutzer freigeben" oder "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung".
    Sry, bin in XP nicht sehr sattelfest!

    bis bald
    Kermit

  8. #8
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.736

    Standard

    Original geschrieben von kermit
    Wenn du mit "runterziehen" Downloads aus dem Internet meinst, solltest du Internet connection sharing ICS (heisst das heute noch so?) aktivieren.
    Ja, es heisst heute noch so, auch unter XP

  9. #9
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    The Sprawl
    Alter
    43
    Beiträge
    2.814

    Standard

    Original geschrieben von kermit
    Hi ITSK02
    Sry, bin in XP nicht sehr sattelfest!

    bis bald
    Kermit
    Das kann ich Dir fast nicht glauben.

    grz zer00

  10. #10
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Wettswil am Albis
    Alter
    40
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Original geschrieben von zer00
    Das kann ich Dir fast nicht glauben.

    grz zer00
    Ist aber so. Die einzigen Orte, wo ich mit XP in Berührung komme ist auf meinem Notebook (wie jetzt gerade) und ab und zu bei Kunden.

    Somit ist mein Wissen über XP wirklich auf einfache Anwendung beschränkt!
    Hoffentlich konnte ich trotzdem helfen...

    bis bald
    Kermit ---> der nun das Wetter draussen geniessen geht!

  11. #11
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.736

    Standard

    Original geschrieben von kermit
    Ist aber so. Die einzigen Orte, wo ich mit XP in Berührung komme ist auf meinem Notebook (wie jetzt gerade) und ab und zu bei Kunden.

    Somit ist mein Wissen über XP wirklich auf einfache Anwendung beschränkt!
    Hoffentlich konnte ich trotzdem helfen...

    bis bald
    Kermit ---> der nun das Wetter draussen geniessen geht!

    (Ver)Appler oder Tuxer?

  12. #12
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Wettswil am Albis
    Alter
    40
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Original geschrieben von swizz
    (Ver)Appler oder Tuxer?
    Tux, wobei ich oft das Fenster offen lasse, damit es dem Pinguin nicht zu heiss wird.

    Ich versuche genrell das Beste aus beiden Welten zu verwenden, so macht das für mich Sinn.
    Ein OS ist für mich keine Religion, je nach Verwendungszweck hat jedes System Vor- und Nachteile!

    bis bald
    Kermit

  13. #13
    Registriert seit
    30.07.2003
    Ort
    Ostschweiz
    Alter
    48
    Beiträge
    1.872

    Standard

    Hallo ITSK02

    Grunsätzlich steht deinem Datenaustausch nichts im Wege.

    Allerdings benötigen wir für Antworten noch ein paar Infos mehr:
    Welche Betriebssysteme setzt du auf den beiden Rechner ein? Ist dein Router ein Accesspoint? Klappt die Verbindung zu deinem Accesspoint?

    Vielleicht noch ein Tip, damit wir vom selben sprechen:
    http://www.informatikboard.ch/showth...&threadid=2038

    http://www.informatikboard.ch/showth...&threadid=1366

    Wenn du dir die beiden Artikel die in den beiden Thrads angegeben sind zu Gemüte führst, dann klappts auch mit dem WLAN

    Cello
    "Wenn sie das haben wollen, müssen sie bezahlen. Wenn sie es nicht haben wollen, bekommen sie es umsonst" - Harald Naegeli (Sprayer von Zürich)

  14. #14
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    1

    Standard AW: WLAN und Datenaustausch im Heimnetzwerk???

    hallo zusammen
    ich bin neu hier, und möchte schon mein erstes problem euch erklären:

    ich habe zu hause ein pc und laptop. Mit pc kann ich schon ins internet, aber mit dem laptop schaff ichs irgendwie nicht. Ich finde schon die richtige verbindung, (vom router: netgear), es zeigt auch : verbindung hergestellt usw. abr ich kann nicht ins internet.

    netzwerkschlüssel und so stimmen alle , ich komme nicht weiter und brauche dringend hilgfe

    danke schon im voraus

    mfg BJKli

  15. #15
    Registriert seit
    12.10.2004
    Ort
    Riehen
    Alter
    31
    Beiträge
    1.725

    Standard AW: WLAN und Datenaustausch im Heimnetzwerk???

    hast du einen Mac Adressen Filer eingerichtet?

    schau mal auf dem AP nach und trage in diesem fall die Mac-Adresse des Notebooks ein!

    sonst hat das NB eine IP? Poste mal die "ifconfig" (erreichbar über: start-> Ausführen -> "cmd" -> enter


    Grüsse
    Gruss
    IncSys


    the answer to life, the universe and everything = 42

Ähnliche Themen

  1. Vista WLAN Problem, verschiedene Betriebssysteme
    Von MaGiCbLuE im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 12:23
  2. Probleme mit D-Link WLAN Router mit LAN und WLAN
    Von scotti im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 11:26
  3. Wlan Ständige Verbindungs Unterbrüche
    Von Rotchaepl0 im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 14:46
  4. Wlan ständige Verbindungs Unterbrüche
    Von Rotchaepl0 im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 17:01
  5. Suse 9.2 WPA-PSK fuer WLAN ...
    Von spacyfreak im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 19:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
BigBellyBank.shop