Hallo Zusammen

Nachdem wir letzte Woche einem User das Notebook neu installiert hatten meldete er sich gestern und meinte auf seinem privaten Laufwerk seien keine aktuellen Daten mehr vorhanden. Ich habe gesehen, dass auf diesem Laufwerk seit November 2015 keine Daten mehr verändert oder gespeichert wurde. Er arbeitet laut eigener Aussage meistens auf diesem Speicherort. Auch im Backup sehe ich seit November keine Veränderungen. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass er auf diesem Laufwerk die Offlinedaten archiviert hatte und die Synchronisierung nicht mehr funktioniert hat.
Ich habe noch nie damit gearbeitet ausser einem kleinen Test den ich sehr schnell wieder abgebrochen habe. Daher meine Fragen:

- Falls dies tatsächlich so war, hätte er nicht seit November 2015 dauernd Fehlermeldungen erhalten?
- Besteht noch eine Möglichkeit an die Daten zu kommen? Die liegen ja im Windows\CSC. Das lustige ist halt, dass das Notebook bereits neu installiert ist
- liege ich falsch und es besteht ein anderer Fehler?

Das Notebook hat Win7 32Bit installiert und ist in unserer Domäne.