Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Netzwerkumstellung

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2016
    Alter
    24
    Beiträge
    1

    Frage Netzwerkumstellung

    Guten Morgen zusammen.

    Ich hoffe jetzt, dass es ein solches Thema nicht bereits gibt, aber die Suche hat nichts ergeben.

    Nun zu meiner Frage:
    Ich habe zum ersten Mal die Situation, dass in einer bestehenden Infrastruktur, ein komplett neues IP-Adresskonzept eingeführt werden soll. Sprich: Es soll von 10.50.1.1 auf 192.168.50.1 umgestellt werden. In dieser Infrastruktur gibt es einen Server, der als DNS und DHCP Server dient und einen zweiten Server, der DNS und DHCP repliziert erhält. Ebenso gibt es ca. 100 Clients im Netz, 15 Drucker, 5 Faxe.

    Auf dem DHCP gibt es einen Pool von 150-250 und 20 Reservierungen.
    Der DNS hat 30 statische Einträge.

    In welcher Reihenfolge sollte am besten vorgegangen werden, damit die Umstellung reibungslos verläuft ohne grössere Konflikte hervorzurufen?

    Danke für Eure Antwort.
    Grüsse Julia

  2. #2
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: Netzwerkumstellung

    Hallo Julia

    Erstmal herzlich Willkommen im iB

    So auf die schnelle gar nicht so einfach. Ist schon ne Weile her....

    Interessant wären noch die Subnet Masken der Netze für eine vollständige Aussage.

    Und je nach Entwicklung Vorhersage würde ich sogar einen /23 Range empfehlen mit 500 Adressen.

    lg Lordicon
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •