Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hyper-V: Snap-Shots via Registry löschen?

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Biel/Bienne
    Alter
    43
    Beiträge
    353

    Ausrufezeichen Hyper-V: Snap-Shots via Registry löschen?

    hello together


    Generelle Frage: Ist es möglich, SnapShots via Registry zu löschen?

    Grund: Hatte eine zweite HD in den Einstellungen der betreffenden VM angehängt, welche als differentielle HD konfiguriert war. Jedoch wollte ich eigentlich die anzuhängende HD gar nicht als differentielle, sondern als dynamische HD haben.
    Hatte dann die VM in Betrieb genommen, einige SnapShots gemacht.

    Kurze Zeit später kam ich zum Schluss, dass ich diese SnapShots nicht brauche Und: habe diese daraufhin im Speicherpfad der VM HDs einige Dateien händisch gelöscht, welche auf Grund der Tatsache, dass es sich um eine differentielle HD handelte, automatisch halt eben erstellt wurden.

    Tja, blöderweise merkte ich erste danach, dass in der Hyper-V Konsole (grafisch) nach wie vor für die betreffende VM die SnapShots angezeigt werden Und: versuche ich über das grafische Hyper-V Tool die SnapShots zu löschen, erscheint logischerweise eine Fehlermeldung, er finde die Datei(en) nicht und kann daher den oder die SnapShots nicht mehr löschen.

    Das gleiche Probleme habe ich logischerweise auch, wenn ich via PowerShell versuche, die SnapShots zu löschen.
    Frage: Wo ist den der Speicherpfad in der Registry, die SnapShots Einträge, welche man in der grafischen Hyper-V Konsole zu Gesicht bekommt, müssen ja irgendwo in der Registry gespeichert sein :-) ?
    Grüsse Andrew - MCP 70- 210 & 70- 620 - man kann nicht alles Wissen, aber wenn man weiss wo nachschauen, ist die Lösung nicht mehr weit

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Hyper-V: Snap-Shots via Registry löschen?

    Hoi André

    Ich würde sagen, die sind im Config-File der VM gespeichert (.vmcx). Aber ich meine das sei eine Binärdatei und darum nicht unbedingt geeignet für händische Anpassungen.

  3. #3
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Biel/Bienne
    Alter
    43
    Beiträge
    353

    Standard AW: Hyper-V: Snap-Shots via Registry löschen?

    das heisst, ich kann die übrig gebliebenen Snap-Shot Einträge in der Hype-V Konsole demnach nicht mehr entfernen?
    Grüsse Andrew - MCP 70- 210 & 70- 620 - man kann nicht alles Wissen, aber wenn man weiss wo nachschauen, ist die Lösung nicht mehr weit

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Hyper-V: Snap-Shots via Registry löschen?

    Ich würde mal sagen über die GUI sieht es schlecht aus. Ggf kannst Du über POSH was machen: Deleting a snapshot?via PowerShell [Hyper-V] - Ben Armstrong - Site Home - MSDN Blogs
    Hier (https://social.technet.microsoft.com...inserverhyperv) hat es noch einen Hinweis bezüglich Hyper 2008R2/2012.

Ähnliche Themen

  1. Frage: Hyper-V Server 2008: Anforderungen an zweiten Hyper-V Host?
    Von André im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 11:52
  2. Frage: VM Umzug von Hyper-V Server auf Hyper-V Cluster (SCVMM)
    Von rosco im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 18:08
  3. Frage: HTC Snap
    Von Sn0wm3n im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 16:18
  4. MCP Second Shots => Offer expires June 30, 2006.
    Von tele_type im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 22:03
  5. Windows Update Snap In (SUS)
    Von 6-Speed im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •