Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

  1. #1
    Avatar von schumi99
    schumi99 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Thörishaus
    Alter
    74
    Beiträge
    80

    Standard Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    ich poste mein Problem mal unter Windows, obwohl auch Knoppix / Wine via Virtualbox im Spiel ist.

    ich habe plötzlich einen neuen Admin Benutzer mit Namen 'Test'. Irgend jemand hat mir den untergejubelt.

    Natürlich habe ich ihn gelöscht. Ich habe einen Verdacht: ich habe in der Virtualbox eine Knoppix Maschine erstellt und getestet. Dabei habe ich mal kurz Wine gestartet, aber nicht weiter probiert. Jedenfalls ist der neue Benutzer nach dem Knoppix Test aufgetaucht.

    Ist es möglich, dass via Virtualbox ein neuer User im Hauptsystem erstellt wird?

    Kann es sein, dass es im Zusammenhang mit Knoppix/Wine steht?

    oder bin ich via Virtualbox / Knoppix gehackt worden?

    Oder wie sonst kommt ein neuer Benutzer ins System, wonach sollte ich suchen?

    Mein System
    mainboard ASUS H97M-PLUS
    CPU i7-4790
    32 GB DDR3 RAM
    238GB PLEXTOR PX-G256M6e (SSD)
    Windows 10 64bit
    Virtualbox 5.0.10 r104061
    Knoppix V7.6.0
    Avira Antivirus Pro

    Danke für Ratschläge

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    IdR erstellen Software o.ä. nicht ohne Hinweis einen Benutzer mit einem wenig aussagenden Namen.
    Wenn Du 100% sicher bist, dass nicht Du ihn erstellt hast (z.B. aus Versehen auf dem Host geklickt anstatt in der Guest-VM) dann würde ich den PC neu aufsetzen.

  3. #3
    Avatar von schumi99
    schumi99 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Thörishaus
    Alter
    74
    Beiträge
    80

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    sehe ich auch so, ächz. Allerdings wiederhole ich den Ablauf mit der Virtualbox noch einmal um zu sehen ob wieder ein neuer Benutzer erstellt wurde. Das wäre dann quasi der Beweis. Aber falls ja, dass dies geschieht ohne Meldung an den Benutzer ... das gäbe mir zu denken. Danke einstweilen.

  4. #4
    Avatar von schumi99
    schumi99 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Thörishaus
    Alter
    74
    Beiträge
    80

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    also, ich habe den Fall nochmals durchgespielt,
    Knoppix in Virtualbox hochgefahren und dort Wine gestartet. Da ist nichts passiert.

    Dann habe ich im Virtualbox Forum den Fall gepostet, ich wurde verdächtigt zuviel Whisky getrunken zu haben.

    Ich habe im Eventlog nach Hinweisen gesucht, wie der neue Account entstanden ist, seltsam, ich habe nichts gefunden. Man kann doch nicht einfach einen Account kreieren ohne dass das im Eventlog erscheint!

    Wie auch immer, ich habe meine mbr gecheckt, der war in Ordnung, dann habe ich meine ssd neu formatiert und Windows neu installiert. Ausserdem andere Passwörter verwendet. Ich hoffe dass ich die Tür so zugeschlagen habe, vielleicht zu spät.

    Trotzdem, hat niemand eine Idee wie so etwas zustande kommt?

  5. #5
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    vlt. wurde ja kein neuer erstellt, sondern nur ein bestehender umbenannt ?
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  6. #6
    Avatar von schumi99
    schumi99 ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Thörishaus
    Alter
    74
    Beiträge
    80

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    nein, nicht möglich, da war nur einer. Es sei denn man ersetzt den quasi immer vorhandenen Administrator. Auffällig war, dass der ganze Satz von Ordnern und Dateien für einen neuen User erstellt wurden, wie z.B. eigene Dateien etc. Die alle allerdings leer waren. Seltsam nicht?

  7. #7
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: Eindringling - neues Benutzerkonto Test

    Zitat Zitat von schumi99 Beitrag anzeigen
    nein, nicht möglich, da war nur einer. Es sei denn man ersetzt den quasi immer vorhandenen Administrator. Auffällig war, dass der ganze Satz von Ordnern und Dateien für einen neuen User erstellt wurden, wie z.B. eigene Dateien etc. Die alle allerdings leer waren. Seltsam nicht?
    allerdings *staun*
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

Ähnliche Themen

  1. Benutzerkonto einrichten
    Von ndas im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 13:20
  2. uneingeschränkte Programme im eingeschränkten Benutzerkonto
    Von TBRB im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 11:35
  3. administraviim eingeschränkten Benutzerkonto
    Von TBRB im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 13:07
  4. Benutzerkonto
    Von Hanspeter Böhi im Forum Neu hier? Unser Anfängerforum für Newbies
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 10:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •