Hallo Mitlgieder ,

habe erst kürzlich mit Powershell angefangen und habe auch direkt eine Aufgabe bekommen,

wo ich leider nicht mehr weiter weiss.

Das ist die Aufgabe:

# Dateiverbrauch:
# In Ihrer Domäne sollen Qoutas eingeführt werden.
# Sie sollen im Vorfeld eine Liste erstellen,
# die für jeden Benutzer angibt, wieviel Speicher
# er/sie belegt (auf dem entsprechenden Laufwerk).

# Nutzen Sie die Powershell:
# get-childitem
# get-acl

# Problem: Dateiobjekt und Zugriffsrechte sind getrennt.

# Ansatz: Hole alle Dateiobjekte
# Für jedes Dateiobjekt wird der Eigentümer ermittelt.
# Das Objekt erhält einen neuen Member (add-member)
# Inhalt: der Eigentümer.
# Anschließend nach Eigentümer gruppieren und die Dateigrößen aufsummieren.



# Strategie für die Aufgabe Datei/Eigentümer/Speicherverbrauch:

# Gehe den Dateibaum rekursiv durch.
# Für jede Datei wird der Eigentümer ermittelt.
# Diese Information wird mittels:
# add-member der Datei hinzugefügt.
# Anschließend kann durch:
# Sortieren, Gruppieren, Messen...
# Das Ergebnis ermittelt werden.



So weit, so gut....

So weit bin ich bisher gekommen:

get-childitem -recurse -force | group status |
foreach-object{ $acl = get-acl; $_ |
add-member -type NoteProperty -value $acl.owner -name Eigentuemer; $_ |
format-table Count,Eigentuemer,Group,Length }

Aber leider kriege ich nicht raus, wie ich die ganzen Dateien zu einem Wert aufsummieren kann.

Bin mit meinem Latein am Ende

Brauch dringend Hilfe, weil diese Aufgabe mich schon eine ganze Weile beschäftigt.

So hatte ich mir das Ergebnis vorgestellt:

Powershell_Dateiverbrauch.jpg - directupload.net


Für jede Hilfe und Erläuterung wäre ich echt dankbar D

Gruß
Nikos51