Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hilfe bei Haustechnik

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard Hilfe bei Haustechnik

    Hallo an alle Experten aus dem Forum,

    mein erste Beitrag und gleich mal eine ganz wichtige Frage: Ich möchte mein Haus auf intelligente Haustechnik umstellen, sodass ich die ganzen Elemente, wie Heizung, Stromt, etc. per Smartphone bedienen kann.

    Wer hat mit solchen System Erfahrung und kann mir ein paar Eckdaten und Empfehlungen geben, vielleicht auch zu möglichen Anbietern?

    Danke...

  2. #2
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.144

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Hallo Gollom

    Erstmal Herzlich Willkommen im iB !

    Es gibt Leute im Forum die sogar ihre eigene Haustechnik entwickelt haben.

    Ich hoffe die werden sich hier melden.

    Schön wäre noch gewesen, wenn du 1-2 Sätze zu dir gesagt hättest.
    Eigentlich gehört es sich so, wenn man einer Community wieder dieser beitritt.

    Musterlink
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  3. #3
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Hallo Lordicon,

    vielen Dank erst einmal für die Antwort. Dann bin ich mal gespannt und hoffe, dass mir jemand helfen kann .

    Kurz zu mir:
    Ich bin Jahrgang 1980, wohne seit kürzerem in der Nähe von Amriswil. Habe mir dort ein kleines Häuschen gekauft mit meiner Frau und meinem Hund namens Paul (Labrador). Ich bin selbst kein großer Techniker, Kleinigkeiten mache ich selbst, aber das große Wissen habe ich nicht. Mache in meiner Freizeit sehr gerne Sport, insbesondere frühmorgens eine Runde Joggen zusammen mit meinem Hund. Dem Forum bin ich in erster Linie beigetreten, weil ich Hilfe bei der Haustechnik erhofft hatte . Vielleicht wird am Ende ja sogar mehr draus, wer weiß .

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.736

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Hoi Gollom

    Eine nachträgliche Installation ist immer aufwändig, zudem bestehen Systeme unterschiedlicher Hersteller, welche nicht einfach so zusammenarbeiten.
    Für Heizkörper gibt es funkgesteuerte Ventile: Heizungssteuerung - brack.ch.
    Für Licht und Storensteuerung gibt es auch Systeme: Gebäudeautomation - brack.ch

    Die Frage ist auch, ob direkt über Smartphone oder auch über Internet gesteuert werden soll.

  5. #5
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    Raum Zürich
    Alter
    43
    Beiträge
    5.906

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Da ich gerade auch ein Haus gekauft habe, finde ich diesen Thread besonders spannend. Ich glaub ich werde jetzt öfters bei Brack was bestellen

    Danke für die Links
    "Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac-Man das getan, würden
    wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören"
    Kristian Wilson, Nintendo Inc. 1989

  6. #6
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Hallo in die Runde,

    bitte entschuldigt, dass ich dem Forum so lange ferngeblieben bin. War zeitlich sehr stark eingeschränkt, daher auch erst jetzt meine Antwort.

    @swizz: Vielen Dank für diese Seite und Infos. Habe mir schon fast gedacht, dass eine nachträgliche Installation etwas schwierigk wird, wobei ich einen Anbieter gefunden habe, der eine Art Zwischenstecker anbietet. Also rein in die Steckdose und gut ist... Vielleicht schon mal gehört: Das Unternehmen Max Hauri bietet über die Webseite www.maxsmart.ch solche Installationen an. Wobei wenn ich da ehrlich bin, ist das nicht so das Wahre . Die Steckdose und der Zwischenstecker wären vielleicht noch einigermaßen nützlich, aber ich will ja die ALLE Hausgeräte steuern. Heißt: Heizung, Rollos, elektrische Geräte, etc. Das geht dann wohl nur mit einer festen Installation. Gesteuert werden soll das Ganze per Smartphone und Notebook.

    Bin gespannt auf eure Meinungen.

    Danke und Grüße

  7. #7
    twisters ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2003
    Alter
    42
    Beiträge
    89

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Das System von digitalSTROM finde ich auch interessant. Habe es aber noch nie live gesehen.

  8. #8
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hilfe bei Haustechnik

    Zitat Zitat von twisters Beitrag anzeigen
    Das System von digitalSTROM finde ich auch interessant. Habe es aber noch nie live gesehen.
    Danke schön für die Antwort... Werde ich mir mal genauer anschauen...

Ähnliche Themen

  1. Frage: Hilfe bei Fotobearbeitung
    Von Maximilian im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 15:01
  2. Umstieg: Haustechnik->Informatik->Netzwerktechnik
    Von Daishi im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 20:51
  3. Gesucht: Umsteiger aus dem Bereich Haustechnik
    Von kermit im Forum Ich biete eine Informatikstelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 01:02
  4. Hilfe! Ich brauche Hilfe bei HTML
    Von master 1 im Forum Webdesign & andere Programmiersprachen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 13:50
  5. Hilfe bei backup
    Von didu im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 19:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
BigBellyBank.shop