Hallo zusammen,

ich habe nun seit ein paar Wochen das Problem, dass nach einer gewissen Zeit sich keine Benutzer mehr am Terminalserver anmelden können mit dem Fehler:
"Der Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen und wurde nicht ausgeführt"

Teilweise funktioniert die Anmeldung nach einiger Zeit wieder, jedoch nicht für alle Benutzer. Sobald die Benutzer einmal angemeldet sind, scheinen keine Probleme aufzutauchen.

Den Eventlog habe ich noch Meldungen bezüglich des Fehlers durchsucht, jedoch wurde nichts geloggt.

Hat jemand schonmal ein ähnliches Problem gehabt oder eine Idee mit was das Zusammenhängen könnte?

System:
Server2012R2 (virtualisiert auf ESX 5.5)
Dienste: Remotedesktopservices (Session Host)
40GB RAM
16x vCPU

Vielen Dank und Grüsse

almooost