Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Luzern
    Alter
    34
    Beiträge
    13

    Frage MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Hallo Zusammen
    Ich arbeite seit 8 Jahren in der IT Branche, vor allem im Bereich Support und Administration und habe damals auch den MCDST und MCT gemacht um mein Wissen zu zertifizieren.
    Nach mehreren Job Wechseln kam es Ende 2012 leider zum Bruch und ich bin ziemlich abgestürzt, habe den Job verloren und wurde Drogen abhängig.
    Nun bin ich seit 1 Jahr clean und versuche verzweifelt den Wiedereinstieg in die Berufswelt zu schaffen.
    Leider habe ich damals immer direkt von einem Job zum anderen gewechselt und deshalb nie die Zertifizierungen für den MCSA abgeschlossen. Ich hatte auch niemals grosse Mühe einen neuen Job zu finden, wenn mir danach war.

    Heute stehe ich vor dem Problem, dass ich zwar den Willen habe zu arbeiten, das Wissen habe, aber nicht zertifiziert bin und das grösste Problem, seit 1.5 Jahren nicht gearbeitet habe.
    Ich bekomme eine Absage nach der anderen und bin nun schon seit fast 90 Bewerbungen ohne auch nur ein Vorstellungsgespräch zu bekommen. Die Absagen sind immer die selben. Zeugnisse sind ok, Erfahrung ist sehr gut, aber leider seit 1.5 Jahren nicht gearbeitet...

    Da ich vom Arbeitsamt ausgesteuert und vom Sozial Amt abhängig bin, habe ich mich für einen Sozial Job entschieden. Das heisst ich arbeite in einer richtigen Firma als IT Supporter mit einem richtigen Arbeitsvertrag, allerdings ohne Lohn, bzw. bekomme ich einfach 160 Fr mehr Sozialhilfe im Monat.
    Zudem ist dieser Job auf 6 Monate begrenzt. Aber wenigstens kann ich endlich wieder arbeiten.

    Meine Idee war nun folgende.
    Ich habe mir sämtliche Unterlagen für die Prüfungen 70-410,411,412 und 70-687,688 besorgt und möchte diese in diesen 6 Monaten wo ich hier arbeite abschliessen. So, dass meine Erfahrung auch endlich schwarz auf weiss nachweisbar ist bei einer Bewerbung. Zudem kann ich dank des Sozialjobs in der Bewerbung schreiben, dass ich zur Zeit arbeite und nicht, dass ich seit 1.5 Jahren zu Hause rumgammle.

    Ich bin nun 30 Jahre alt und will unbedingt, das, was ich mir damals mit den Drogen zerstört habe, wieder aufbauen.

    Nun interessiert mich eure Erfahrung. Denkt ihr die beiden MCSA Titel sind ein guter Nachweis, dass ich das Wissen und die Erfahrung habe? Oder schlagt ihr mir einen anderen Weg vor? Mein Ziel ist es, wieder als Admin oder IT Supporter im 1st oder 2nd lvl Fuss zu fassen.

    Danke für eure Ideen und Vorschläge im Voraus.

    Gruss Thomas

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Hoi Thomas

    Die MCSA-Titel sind sicherlich hilfreich. Wichtig in Deinem Fall finde ich aber die Reputation und der berufliche Hintergrund. Für Deinen jetztigen Job als Supporter musst Du unbedingt schauen, dass Du da eine gute Referenz erarbeitest und ein Arbeitszeugnis. Ggf. kannst Du (je nach dem wie lange Du dort schon arbeitest) ein Zwischenzeugnis verlangen. Dass Du dort nicht angestellt bist sondern "nur" ausgeliehen, muss niemanden interessieren, auf alle Fälle würde ich das nie jemandem auf die Nase binden.
    Mit einer laufenden Stelle, einem Zwischenzeugnis und dem Nachweis, dass Du am Lernen für die Zertifizierung bist und (im Laufe der nächsten Wochen) ggf. bereits eine Prüfung gemacht hast, sollten Deine Chancen rein vom IST-Zustand erheblich erhöhen. Nichts ist in der Arbeitswelt suspekter, als ein Arbeitsloser, leider.
    Zu Deinen Bewerbungsunterlagen: die hast Du im Griff (komplett, Form, Aufmachung) und wurden auch durch andere Personen gecheckt (und damit meine ich jemand anders als das RAV)?

    Auf alle Fälle weiterhin toi toi toi auf Deinem Weg! Wird schon klappen

  3. #3
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Luzern
    Alter
    34
    Beiträge
    13

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Hi Swizz
    Besten Dank für deine Antwort.
    Du bestätigst mir im Prinzip, was ich auch gedacht habe und ja, meine Unterlagen wurden auch von meinen Eltern kontrolliert, welche beide seit mehr als 20 Jahren als Lehrer arbeiten. Rechtschreibtechnisch sollte alles i.O. sein. Auch habe ich aus anfänglichen 5 PDFs ein einziges gemacht, da ich von div. Personalchefs erfuhr, dass diese nicht gerne mehrere Dateien durchklicken.
    Zudem habe ich ein Titelblatt erstellt, mit Foto, Name, Geburtsdatum und dem MCDST und MCT Logo. Ich hoffe natürlich sobald wie möglich noch die MCSA Logos dazu stellen zu können. Dann sehen mögliche Arbeitgeber bereits auf der ersten Seite, welche Zertifizierungen ich gemacht habe.
    Ich hätte ehrlich gesagt nie gedacht, dass mir der Einstieg einmal so schwer fallen würde. Ich war halt verwöhnt und hatte nach 2-3 Bewerbungen jeweils eine neue Stelle. Habe aber halt immer auch aktuell gearbeitet, als ich mich für was anderes beworben habe. Seit ich keinen Job mehr habe und die letzte Stelle immer in weitere Ferne rückt, habe ich das Gefühl, dass meine Zeugnisse und Qualifikationen gar nicht mehr interessieren. Die sehen nur, "Was seit Feb 2013 ohne Job??? Danke, aber Nein danke!"

    Ich kann mich im Moment nur noch nicht entscheiden welchen MCSA ich zuerst machen soll. Der Windows 8er geht schneller, ist meiner Meinung nach als Admin aber auch weniger wert als der Server 2012er MCSA, welcher jedoch massiv mehr Aufwand bedeutet.

    Übrigens kennen wir uns Swizz. Ich war vor Jahren mal hier im Forum unterwegs (ich glaube als Nefas) als ich die ersten MCDST Prüfungen gemacht habe. Dort sah die Welt noch ganz anders aus.

    Danke für deine Tipps und guten Wünsche.

    Gruss Crydos, Nefas, Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Schlussendlich überschneiden sich Win8 und Server 2012 ja in einigen Bereichen. Wenn Du nicht zu gäch einsteigen möchtest, ist Win8 für den Anfang sicher angenehmer. Es lernt sich auch einfacher und motivierter, wenn Du bereits eine Prüfung in der Tasche hast Von dem her würde ich an Deiner Stelle mit Win8 anfangen und so rasch wie möglich die Prüfung machen, dann kannst Du auch was Aktuelles vorweisen.

    Aha, interessant, ein alter Bekannter Warst Du auch mal an einem Treffen?

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Luzern
    Alter
    34
    Beiträge
    13

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Leider nicht. Ich weiss noch, dass eines gerade in Planung war, als ich den Job wechselte und dort dermassen viel zu tun hatte, dass ich während der Arbeit keine Zeit mehr fürs Forum hatte. Zu Hause hat dann die Freundin gewartet und so wurden meine Besuche immmer seltener.
    Nun versuche ich wieder öfters hier zu sein und es freut mich sehr, dass noch viele alte Bekannte unterwegs sind.

    Offtopic:
    Da ich im Moment von der Sozialhilfe lebe, liegt ein neuer PC einfach nicht drin. Deshalb konnte ich heute mit grosser Freude einen gebrauchten HP 6000 Miditower erwerben. Leider mit onboard Grafik. Zu Hause liegt noch eine alte GeForce GT irgendwas, welche sicherlich mehr Leistung als die onboard Karte bringt. Leider hat das von HP verbaute Netzteil kein PCI-E Stromanschluss. Gibt es eine Möglichkeit durch eine art Kupplung dies nach zu rüsten? Es ist kein modulares Netzteil aber ich hätte div. Sata und IDE Anschlüsse frei.
    Dies nur so zwischendurch.

    Edit: Das mit der 687er dachte ich mir auch so. Mein grosses Ziel ist es, bis Ende Jahr endlich wieder eine Stelle zu finden.

  6. #6
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    Klagehügel
    Alter
    49
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Zitat Zitat von Crydos Beitrag anzeigen

    Offtopic:
    Da ich im Moment von der Sozialhilfe lebe, liegt ein neuer PC einfach nicht drin. Deshalb konnte ich heute mit grosser Freude einen gebrauchten HP 6000 Miditower erwerben. Leider mit onboard Grafik. Zu Hause liegt noch eine alte GeForce GT irgendwas, welche sicherlich mehr Leistung als die onboard Karte bringt. Leider hat das von HP verbaute Netzteil kein PCI-E Stromanschluss. Gibt es eine Möglichkeit durch eine art Kupplung dies nach zu rüsten? Es ist kein modulares Netzteil aber ich hätte div. Sata und IDE Anschlüsse frei.
    Dies nur so zwischendurch.
    Vor diesem Problem steh ich gerade mit einem Elitedesk 8300, hab auch noch keinen Adapter gefunden bzw fürchte ich wird das Netzteil dann sowieso zu schwach sein.
    Gruß

    Wolfen


    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

  7. #7
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Luzern
    Alter
    34
    Beiträge
    13

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Zitat Zitat von Wolfen Beitrag anzeigen
    Vor diesem Problem steh ich gerade mit einem Elitedesk 8300, hab auch noch keinen Adapter gefunden bzw fürchte ich wird das Netzteil dann sowieso zu schwach sein.
    Das wird das nächste Problem sein. Ich hoffe ich hab zu Hause noch ein anderes Netzteil rumliegen....

  8. #8
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    Klagehügel
    Alter
    49
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Zitat Zitat von Crydos Beitrag anzeigen
    Das wird das nächste Problem sein. Ich hoffe ich hab zu Hause noch ein anderes Netzteil rumliegen....
    Das Motherboard hat nicht die passenden Anschlüsse für ein "normales" ATX Netzteil,zumindest von meinen 8300, wird aber nachdem wir das selbe Netzteil haben bei dir nicht anders sein.
    Gruß

    Wolfen


    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

  9. #9
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Luzern
    Alter
    34
    Beiträge
    13

    Standard AW: MCSA Server 2012 & MCSA Windows 8 als Wiedereinstieg?

    Zitat Zitat von Wolfen Beitrag anzeigen
    Das Motherboard hat nicht die passenden Anschlüsse für ein "normales" ATX Netzteil,zumindest von meinen 8300, wird aber nachdem wir das selbe Netzteil haben bei dir nicht anders sein.
    Langsam nervt mich das. Und ich dachte ich hätte mit 20 Fr einen guten Kauf gemacht den 6000er mit 4 GB Ram und 2 mal 250GB HDD. Aber scheint als könnte ich ihn doch nicht brauchen. Naja schade.

Ähnliche Themen

  1. Information: MCSA 2012 Lerngruppe
    Von attilol im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 08:54
  2. Frage: MCSA Win Server 2012 Lernen und Verstehen
    Von it_t15 im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 09:36
  3. Frage: Kostenlos von MCSA Windows Server 2008 auf Server 2012...?
    Von merrily im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 16:46
  4. Frage: MCSA SQL Server 2012 Lerngruppe gesucht!
    Von bka24141 im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 11:24
  5. Windows Server Engineer MCSA/MCSE Luzern
    Von Recruiter08 im Forum Ich biete eine Informatikstelle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 08:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •