Umfrageergebnis anzeigen: WhatsApp Nachfolger gesucht - was setzt ihr ein

Teilnehmer
24. Diese Umfrage ist geschlossen
  • BBM (Blackberry)

    2 8,33%
  • hike

    1 4,17%
  • Line

    1 4,17%
  • MyEnigma

    1 4,17%
  • Skype

    6 25,00%
  • Telegram

    4 16,67%
  • Threema

    13 54,17%
  • Touch

    0 0%
  • Viber

    1 4,17%
  • WhatsApp

    12 50,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

  1. #1
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Hallo Forum

    Nachdem nun Whats App auch die FB-AGB's (Bilder gehören uns und drüfen verkauft werden) übernommen
    hat wird die Diskussion nach Alternativen immer lauter. Oder seit Ihr schon umgestiegen ?

    Hier schon mal eine Liste mit einigen Messengern die für alle OS (Android, iPhone, Windows Phone)
    gehen würden. Mal sehen, wer das Rennen macht.

    - BBM (Blackberry)
    - hike
    - Kakao Talk
    - Line
    - MyEnigma
    - Skype
    - Telegram
    - Threema
    - Touch
    - Viber
    - WhatsApp
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    1.278

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Für mich ganz klar Threema. Es ist eine End-to-End Verschlüsselung drin, viele meiner Kontakte nutzen es bereits.

    Vorteile: Verschlüsselung, Schweizer Hersteller, Gruppenmöglichkeiten
    Nachteile: grosse Videos können nicht gesendet werden
    MCSE+S, CompTIA S+, CAS Information Security, MAS Information Security

  3. #3
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von Celestron Beitrag anzeigen
    Für mich ganz klar Threema. Es ist eine End-to-End Verschlüsselung drin, viele meiner Kontakte nutzen es bereits.

    Vorteile: Verschlüsselung, Schweizer Hersteller, Gruppenmöglichkeiten
    Nachteile: grosse Videos können nicht gesendet werden
    Das seh ich auch so. Mein Problem ist halt, dass nur wenige meine Kontakte Threema einsetzten.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  4. #4
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Schweiz, Erdbeben-City, 1356
    Alter
    57
    Beiträge
    981

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Ich benutze Skype, die meisten meiner Kontakte haben Skype.
    Sollte ich etwas falsches geschrieben haben, so möge man mich korrigieren und aufklären. Danke.

  5. #5
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    1.278

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von Lordicon Beitrag anzeigen
    Das seh ich auch so. Mein Problem ist halt, dass nur wenige meine Kontakte Threema einsetzten.
    Ja ich hab meine Familie solange damit geplagt bis sie nachgegeben haben. Bei meinen Studienkollegen haben wir mal ne ID Scan Party gemacht...darum haben relativ viele meiner Kontakte Threema
    MCSE+S, CompTIA S+, CAS Information Security, MAS Information Security

  6. #6
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Eine Idee, die sich bei mir wohl nicht realisieren lässt.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    27
    Beiträge
    126

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Auch bei mir klar Threema.
    end-to-end Encryption, es ist einfach und es ist durch CH Herkunft doch ein wenig trustworthy^^
    WhatsApp war mit der Ankündigung des Kaufes durch FB gegessen und nach einer Woche Transitionphase auch vom Gerät verschwunden.
    Für die die kein Threema haben... Naja, ich glaube "SMS" wurde noch nicht von FB gekauft^^
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  8. #8
    Avatar von ideapad
    ideapad ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2012
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    61

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Ich benutze neben WhatsApp noch Threema, BBM, Hike und Telegram (liegt wohl daran, dass ich gerne einfach "ausprobiere"). Mein Favorit ist Threema! Leider sind von den 146 Kontakten aus WhatsApp magere 11 in Threema vertreten (in den anderen noch weniger). Die Menschen sind zu bequem, es ist ihnen einfach egal.. Ändern kann man das wohl nicht.
    *
    Nach einem Glas Absinth - das große Labyrinth..

  9. #9
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von ideapad Beitrag anzeigen
    Ich benutze neben WhatsApp noch Threema, BBM, Hike und Telegram (liegt wohl daran, dass ich gerne einfach "ausprobiere"). Mein Favorit ist Threema! Leider sind von den 146 Kontakten aus WhatsApp magere 11 in Threema vertreten (in den anderen noch weniger). Die Menschen sind zu bequem, es ist ihnen einfach egal.. Ändern kann man das wohl nicht.
    hihi, ich bin auch so ein "Ausprobierer", da mich die Leute ja eh fragen muss ich ja wissen von was ich rede.

    BBM, hike werde ich wohl mangels Kontakten auch knicken.

    Was ich noch gefunden hab (ist nicht auf der Liste) ist Kakao. Das witzige daran ist, es gibt eine Desktop Version.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  10. #10
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Gossau SG
    Alter
    64
    Beiträge
    1.764

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Auch ich bin noch in der Testphase. Zurzeit stehen Threema und IO im Test. Für ein Fazit ist es noch zu früh, da ich diesen Kommunikationsweg nur wenig brauche. Bei Threema habe ich nur sehr wenige Kontakte und bei IO habe ich zurzeit einige mir unerklärliche Probleme. Mal sehen was die Zukunft bringt.....
    Gruss
    Gandalf

  11. #11
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Hallo Gandalf

    Testphase heisst ?
    Du setzt es einfach ein, oder hast klaren Ideen was funktionieren muss?

    - Nachricht an Einzelperson (Schrift, Darstellung)
    - Gruppe erstellen (Benutzer hinzufügen/entfernen)
    - Bild schicken (Grösse, Format)
    - Freunde suchen

    Sonst noch was ?

    Wenn wir einen Katalog erstellen könnten, dann können wir die einzelnen Punkte
    bewerten und erhielten dann eine viel feinere Bewertung.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  12. #12
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    27
    Beiträge
    126

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von Lordicon Beitrag anzeigen
    Hallo Gandalf

    Testphase heisst ?
    Du setzt es einfach ein, oder hast klaren Ideen was funktionieren muss?

    - Nachricht an Einzelperson (Schrift, Darstellung)
    - Gruppe erstellen (Benutzer hinzufügen/entfernen)
    - Bild schicken (Grösse, Format)
    - Freunde suchen

    Sonst noch was ?

    Wenn wir einen Katalog erstellen könnten, dann können wir die einzelnen Punkte
    bewerten und erhielten dann eine viel feinere Bewertung.
    Den wichtigsten Punkt lässt du grade ausser Acht Sicherheit.
    Aber ich denke dass das wie bei den meisten Privatevaluationen eine rein subjektive Sache ist (wars bei mir ja auch, wie die WhatsApp Thematik als Solches) und somit eine Bewertungsmatrix doch ein wenig an einen Overkill angrenzt
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  13. #13
    Registriert seit
    06.08.2014
    Alter
    29
    Beiträge
    5

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Neben WhatsApp habe ich noch Threema installiert. Weiterhin ist aber WhatsApp weiter alternativlos, da alle meine Freunde diese App nützen und auch keine Anstalten machen zu wechseln. Trotz meiner oft diskutierten Einwände

  14. #14
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    auch bei mir ist es leider so, dass nach dem ersten großen Aufschrei, den der kauf von WA durch FB ausgelöst hat, eigentlich nur wenige leute bereit waren, nach einer alternative zu suchen! ich verwende auch threema aber leider sind bei mir auch nur etwa 10 Kontakte vertreten und fast alle von denen habe ich aktiv dazu animiert, diese app zu installieren

  15. #15
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Luzern City
    Alter
    31
    Beiträge
    183

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Mir fällt grad auf, warum fehlt iO von Swisscom? Darf man das auch dazu zählen... oder? =D
    Arbeitet mit: Adobe CS uvm., Office alle Generationen, AutoCAD 06/08, Zend, FireFox, ftpvoyager, FileZilla, WinXP, 7, 8, WinServer 2003/2008/2012, Exchange 2007/2010/2013, David.Zehn, NetViewer, Symantec, Kaspersky, SwyxIt!, Acronis, Sage, Veeam...
    Und lese schaurig viel

  16. #16
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Naja, nicht so richtig. Ein Providergebunder Messenger geht ja für alle anderen nicht.

    Ob nun im in oder Ausland. Und bei Whatsapp ist halt schon auch cool, dass die Gruppen
    ohne weiteres Länderübergreiffend sein können.

    Eine meiner Gruppen hat Leute aus CH,DE,AT,NL,SWE,CAN und AUS drinn.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  17. #17
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Luzern City
    Alter
    31
    Beiträge
    183

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Da war ich ein bisschen zu Blauäugig, weil ich dachte es ist nicht Swisscom gebunden. Aber logisch ist es ja. =) Getestet hab ich es nicht.
    Aber ich bin ein Nutzer alter Technologien. Hauptsächlich Email, und ab und zu SMS. Whatsapp eher selten.

    Verfasse für Nutzer aber gerne Mails mit Vorschlägen und Vor- Nachteile der aktuellen Messenger für Phones und PC... (schliesslich hab ich mehr Aufwand bei einem Smartphonewechsel als Notebookwechsel ;D)

    Was bleibt einem auch anderes übrig, als BlackBerry Nutzer.
    Arbeitet mit: Adobe CS uvm., Office alle Generationen, AutoCAD 06/08, Zend, FireFox, ftpvoyager, FileZilla, WinXP, 7, 8, WinServer 2003/2008/2012, Exchange 2007/2010/2013, David.Zehn, NetViewer, Symantec, Kaspersky, SwyxIt!, Acronis, Sage, Veeam...
    Und lese schaurig viel

  18. #18
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von Daishi Beitrag anzeigen
    Was bleibt einem auch anderes übrig, als BlackBerry Nutzer.
    Wie wärs mit BBM (Blackberry)
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  19. #19
    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Luzern City
    Alter
    31
    Beiträge
    183

    Standard AW: WhatsApp Nachfolger gesucht - Was setzt ihr ein.

    Zitat Zitat von Lordicon Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit BBM (Blackberry)
    Davon abgesehen meine ich natürlich. Meine vorwiegend Schweizer Kundschaft ist iPhone verwöhnt, wenn ich Glück hab gibts hie und da noch ein Android. =) (Und jene mit BB möcht ich nicht mit allen ein Chat teilen x)
    Arbeitet mit: Adobe CS uvm., Office alle Generationen, AutoCAD 06/08, Zend, FireFox, ftpvoyager, FileZilla, WinXP, 7, 8, WinServer 2003/2008/2012, Exchange 2007/2010/2013, David.Zehn, NetViewer, Symantec, Kaspersky, SwyxIt!, Acronis, Sage, Veeam...
    Und lese schaurig viel

Ähnliche Themen

  1. Datenarchivierung - Was setzt ihr ein?
    Von Celestron im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:29
  2. Wo kauft Ihr so ein?
    Von rosco im Forum Marktplatz
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 20:00
  3. Virtualisierung - Welche Hardware setzt ihr ein?
    Von roebbu im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 11:22
  4. Setzt Du noch Windows 95/98/ME ein?
    Von swizz im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 23:47
  5. wo stufft Ihr euch ein;)
    Von HAMSTER im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 16:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •