Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

  1. #1
    Registriert seit
    01.12.2005
    Alter
    41
    Beiträge
    745

    Standard Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

    Hallo zusammen

    Ich muss Euch von dieser Geschichte berichten da mir das Heulen dazu so richtig vergangen ist.Alle details weiss nicht nicht mehr genau..ich gebs so hier wieder her wie ich mich erinneren kann
    Am 28.02.14 haben meine Eltern kein Internet mehr zu Hause (ADSL 2000 War seit 5 Jahren in Betrieb) Da sich der Router in meinen Augen einige Schwierigkeiten hatte (Im Einstellungsfenster wurde man nach einigen Sekunden heraus geschmissen) schmiss ich das Teil weg und überredete meine Eltern dazu auf VDSL umzustellen mit der Absicht VOIP wie ich es selber funktionsfähig zu Hause in Betrieb habe. Elektriker aufgeboten damti er die Telefonleitung überprüft.Er hat dann das Kabel vom Hausanschluss zur Wohnung ersetzt da diese aus den 50er Jahren sei der Rest in der Wohnung sei okay.Anmeldung am Provider abgeschickt mit der Bitte das ich den neuen Router Firtzbox 7390 schon vorab erhalten kann damit zumindest das ADSL wieder läuft. Bis ich den Router endlich bekam dachte ich es werde alles wieder gut.alles korrekt angeschlossen damit sich der Router selbsständig via Provider einstellen kann und dann das Internet läuft. Leider nichts kein Erfolg.Diverse Telefonate mit dem Provider. Swisscom Techniker 1 kommt vorort bei meinen Eltern. Sieht sich den Computer und den Router an. Nach Telefonate und 1 Stunde vorort: Das Problem sei bei meinem Provider. Okay ich meine Provider konfrontiert (Meine ersten Ärger dort abgelassen). Bei Ihnen verlässt kein Router ohne Funktionstest Ihr Haus.Nach wieder jeweils 1 Woche Wartezeit neuer Swisscom Techniker 2 kommt vorbei überprüft die Leitung bis zum Anschluss in der Wohnung: Es ist alles okay! Provider wieder konfrontiert (Mein ärger wächst) Provider schickt mir ein ADSL Router von Draytek zu und auch dieser wird kann auch nicht die Verbindung erstellen.Das heisst vorsichtig ausgedrückt. Hören kann der Router aber nicht sprechen…..ich weiss gar nicht mehr wieviel stunden hotline telefon ich mit dem Provider schon durch habe….spannend finde ich das pronzipiell das telefon imemr geht ohne rauschen oder so..udn wie sich die Swisscom strikte weigert und imemr sagt: mehr schauen wir nicht an….das signal sei ja da….nochmals telefon beim provider..es werde zur eskalation via chef etage zur swisscom übertragen…heute morgen noch mals ein swisscom techniker 3 komtm vorbei…die verkabelung in der wohnung sei nicht korrekt ausgeführt (obwohl mein elektriker versichert hatte das dies die neue vorschrift sei die er angewandt habe)..nochmaliger test an dem haus anschluss durch den swissco mtechniker..es gehe nun dort nicht..er müsse nochmals ins feld raus…er meldet sich das sein messgerät defekt sei er müsse den auftrag zurück geben!!! Müssen wir jetzt wieder 1 woche warten? Immerhin heute mittag telefon erhalten von der swisscom..sie kommen morgen nochmals vorbei ..ich hoffe nun mal das der techniker gescheit genug ist und die leitungen ausserhalb vom haus heute nachmittag überprüft und nicht erst morgen…so also morgen der techniker nr 4 kommt vorbei….und wir schreiben morgen den 11.04.2014!!!

    Fortsetzung folgt….

    Gruss highland

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    Klagehügel
    Alter
    49
    Beiträge
    1.468

    Standard AW: Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

    Es ist also bei euch auch nicht besser als bei uns mit der Telekom, da muss irgendwo ein internationales Ausbildungszentrum stehen.
    Gruß

    Wolfen


    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

  3. #3
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

    Schade, dass es so krumm läuft. Und ruhig Blut
    Ich finde die Möglichkeit, die einzelnen Services von verschiedenen Anbietern zu erhalten durchaus verlockend und ggf. kann man auch Geld sparen. Aber ich würde es nie jemandem empfehlen. Der Pingpong-Ball geht hin und her, niemand ist schuld...

  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    27
    Beiträge
    126

    Standard AW: Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

    Zitat Zitat von Wolfen Beitrag anzeigen
    Es ist also bei euch auch nicht besser als bei uns mit der Telekom, da muss irgendwo ein internationales Ausbildungszentrum stehen.
    Nunja, die Swisscom hat (oder hatte, bin da nicht ganz so aktuell) ja auch Deutsches Management, dass da verhältnismässig viel Murks bei rumkommt kennen wir ja anhand zahlloser Beispiele

    Zu den Technikern, kette den Nächsten an die Heizung mit der Erklärung dass die Kette bleibt bis das Problem gelöst ist^^
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  5. #5
    Registriert seit
    01.12.2005
    Alter
    41
    Beiträge
    745

    Standard AW: Ein Leidensweg beginnt mit dem Internet Anschluss (Swisscom und Solnet)…

    ....Endlich...die Rätselslösung!!! Nachdem das Swisscom endlich den Fehler erkannt hatte und in der Zentrale den Port Anschluss gewechselt hatte, geht das Internet nun wieder einwandfrei wie es sollte! Für mich ist die grosse Frage wieso das die Swisscom erst im 4ten Anlauf das Problem lösen konnte!! Swisscom und Qualität sind 2 Begriffe die nicht zueinander passen!

    Gruss highland

Ähnliche Themen

  1. Problem: Mit dem iPhone über Windows 7 (Ad-hoc) ins Internet
    Von alexalfeld im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 11:27
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 15:10
  3. Problme mit dem OWA03 und Vista
    Von DjSpock im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 15:11
  4. Mit dem INTRO und ICND zum CCNA ?
    Von Darkmind im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 16:48
  5. Swisscom fusioniert Bluewin mit Swisscom Fixnet
    Von sidi im Forum Internet Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 15:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •