Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: CompTIA Certifications

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    28
    Beiträge
    126

    Standard CompTIA Certifications

    Hallo iB Community

    Mal ne kurze Frage von mir. Betreffend Weiterbildungen gibts bei uns leider eine unglaublich kurze Leine, was mich veranlasst hat mich mal privat nach meinen Möglichkeiten zu erkundigen. Nun sind halt die 3.5k CHF bei Digicomp für einen Network+ einfach nicht zu finanzieren (dazu kommt dass ich doch ein gutes Mass an Wissen ohne Schulzimmer und Prof in meinen Schädel drücken kann).
    Gibt es eine Möglichkeit, NUR das Examen irgendwo zu machen? Oder ist es aus einem anderen Grund sehr ratsam trotzdem den ganzen Kurs zu besuchen?

    Danke im Voraus für die Antworten

    Gruess Error
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Hedingen
    Alter
    41
    Beiträge
    3.247

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hi Error,

    CompTia-Zertifizierungen kannst Du meines WIssens immer im Alleingang lernen (zB mit offiziellen Zertifizierungsunterlagen) und dann via Prometrics-Prüfungscenter an die Prüfung. Das ist problemlos möglich, habe ich auch schon mehrfach gemacht.
    Smash your head on keyboard to continue...

  3. #3
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    28
    Beiträge
    126

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hi Technocontrol

    Danke für den Denkanstoss, habe nun die richtigen Wege soweit mal ansatzweise gesehen. Prometrics fällt flach, davon hat sich CompTIA vor nem guten Jahr getrennt (Attention voucher holders: CompTIA is dropping Prometric as a testing provider | Transcender IT Prep Blog).

    Wenn per Zufall noch wer Vouchers hat für Network+, ich wäre dann wohl ein dankbarer Interessent

    Gruess Error
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Olten
    Alter
    59
    Beiträge
    4.023

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hallo Error

    Technocontrol liegt richtig, du kannst die Prüfung ohne Kurs ablegen. Testcenter gibt es bei der Klubschule und der Digicomp. Anmelden via Pearson Vue:

    CompTIA Testing with Pearson VUE

    Ich habe auf meiner Webseite mal ein paar Prüfungsfragen bereitgestellt, da kannst du dein Wissen überprüfen.
    beste Grüsse
    Trainer

    "Es regnete nicht, als Noah die Arche baute!"

  5. #5
    Registriert seit
    10.03.2008
    Alter
    45
    Beiträge
    4

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hallo FatalError

    Meine 6 Prüfungen für CompTIA Zertifikate habe ich mir damals im Selbststudium erarbeitet, eine gute, solide Vorbereitung ist das wichtigste, d.h. alle verfügbaren Materialien diesbezüglich sollten herangezogen und genauestens studiert werden (man hat ja in diesem Fall keinen Instruktor, der i.d.R. erkennt, was man selber noch nicht genügend kennt) Ausserdem sind die Prüfungsziele von CompTIA klar definiert, auf der Website von CompTIA sind diese geprüften Themengebiete einsehbar. Das Mitbringen von Vorkenntnissen und Praxiswissen, vor dem Selbststudium zahlt sich sicherlich auch aus.

    Auch sollte man dem Ergebnis von allfälligen Testprüfungen nicht zu sehr trauen, da man sich schnell auf diese, zahlenmässig häufig begrenzten, Fragen einstellt und diese einem vielleicht ein verfälschtes Bild vom eigenen Prüfungsstand vermitteln. Verlässt man sich auf diese Testexamen, kann man am Prüfungstermin böse Überraschungen erleben.

    Auch sollte man sich an der Prüfung Zeit nehmen, und die Fragen genauestens lesen, Fangfragen tauchen gerne mal hier und dort auf, man sollte also die Fragestellung und den Prüfungsstoff wirklich verstanden haben. Aber das Erfolgserlebnis nach dem "Pass" motiviert auf jeden Fall "dranzubleiben"! Und sollte mal ein "Fail" kommen, nicht aufgeben, sondern anhand des Score-Reports die schwachen Gebiete nochmals und nochmals üben.

    Viel Glück und Freude beim erfolgreichen Zertifizieren!

    Beste Grüsse
    Geändert von continuity (27.04.2014 um 14:23 Uhr) Grund: Orthografie
    Certified A+, Network+, Server+, i-Net+, Security+ Professional

    "Never trust a computer you can't throw out of the window!"

  6. #6
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Bützberg
    Alter
    28
    Beiträge
    126

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Danke für die Rückmeldungen
    Ich werde mich demnach mal hinter die Bücher schmeissen. Zum Glück hat man die Möglichkeit das Ganze ohne Tutor oder Schulung zu machen, da mein Arbeitgeber kein Interesse an nicht produktebezogenen Weiterbildungen hat darf ich jegliches CompTIA Zeugs selber bezahlen

    Danke und Gruess
    Error
    Certified SonicWALL Security Administrator
    ---
    Don't send funny greeting cards on birthdays or at Christmas. Save them for funerals when their cheery effect is needed.

  7. #7
    Registriert seit
    09.09.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    3

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hallo zusammen

    Bezüglich CompTIA Certifications hätte ich auch eine Frage.
    Ich möchte bis zu Weihnachten die CopmTIA A+ absolvieren, nach Selbststudium. Ich weiss aber nicht, wie ich für die Anmeldung vorgehen soll... Man sagte mir, dass man das auf der pearsonvue.com machen könne. Leider habe ich keine Ahnung wie der Prozess abläuft (mein Englisch ist leider nicht so gut). Die Prüfungen möchte ich gerne in LU absolvieren (höchstwahrscheinlich bei der Klubschule Migros).
    Ich wäre auf eine einfache Anleitung sehr dankbar.

    Besten Dank & Gruss
    Plan_B
    Geändert von plan_B (21.11.2014 um 17:40 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hallo PlanB

    Erstmal Herzlich Willkommen in iB !

    Wenn du die Prüfung bei der MKS Luzern machen möchtest, kann du da ja auch mal anrufen. Die helfen dir sicher gerne.
    oder CompTIA - Vergünstigungen auf die Prüfungen - Klubschule Migros

    vlt. hilfts
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  9. #9
    Registriert seit
    09.09.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    3

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Hallo Lordicon

    Herzlichen Dank für dein Wilkommenheissen... Genau das habe ich gemacht und heute schrieb mir die Assistentin, dass MKS nur dann anmeldet, wenn man den Kurs bei ihnen absolviert hat.
    Nach langem Suchen konnte ich auf bei der CompTIA registrieren. Ich könnte mich jetzt für die nächste Prüfung anmelden, ein Prüfung kostet Fr. 239.-

    ///Auf der totalsem.com kann man 2 Voucher für CompTIA A+ für $336.99.- kaufen.
    Kann ich mit diesen Vouchers auch in der CH meine Prüfung bezahlen?/// --Die Frage hat sich erübrigt, da die Vouchers nur in Amerika und in Kanada gültig sind!

    Danke & Gruss

    Edit: Es gibt keinen anderen Weg als die 2x Fr. 239.- zu bezahlen!
    Geändert von plan_B (21.11.2014 um 23:07 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Zitat Zitat von plan_B Beitrag anzeigen
    Edit: Es gibt keinen anderen Weg als die 2x Fr. 239.- zu bezahlen!
    ähh versteh ich jetzt nicht ganz. Gratis kriegst du sie sicher nicht. Was soll ein anderer Weg sein ?
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

  11. #11
    Registriert seit
    09.09.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    3

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Zitat Zitat von Lordicon Beitrag anzeigen
    ähh versteh ich jetzt nicht ganz. Gratis kriegst du sie sicher nicht. Was soll ein anderer Weg sein ?
    Einen günstigeren Weg Mit MKS Vouchers kostet eine Prüfung um Fr. 160.- eventuell gibt`s andere Voucher-Anbieter, mit denen man günstiger an die Prüfung geht als Fr. 240.-
    Gruss
    Plan_B

  12. #12
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Basel
    Alter
    35
    Beiträge
    8

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Meiner Meinung nach bringen diese Zertifikate gar nichts. Die sind nicht "well known" in der Schweiz. Bin selber "Inhaber" eines Security+ Zertifikats... hat noch nie jemanden interessiert.

  13. #13
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Wohlenschwil (AG)
    Beiträge
    2.149

    Standard AW: CompTIA Certifications

    Zitat Zitat von H8machine Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach bringen diese Zertifikate gar nichts. Die sind nicht "well known" in der Schweiz. Bin selber "Inhaber" eines Security+ Zertifikats... hat noch nie jemanden interessiert.
    Dann hast du auch sonst eine überzeugende Vita.
    rgds Lordicon


    Der einfachste Weg Identitätskrisen zu vermeiden.

    PSS: [Environment]::UserName

    Lordicon [Lord ei-'kän] frei übersetzt "Lord der Ikone"

Ähnliche Themen

  1. ComptiA+
    Von Rüdi im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 17:50
  2. Comptia A+
    Von Toni41 im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 13:10
  3. Comptia A+
    Von Swisstom im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 19:16
  4. 10 Hottest Certifications for 2005
    Von Trainer im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 12:12
  5. Comptia N+
    Von tineli im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2003, 22:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •