Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Informatiker Lehre

  1. #1
    Registriert seit
    11.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    3

    Standard Informatiker Lehre

    Guten Tag

    Ich bin 15 Jahre alt und besuche momentan die Bezirksschule(Sek A) im Kanton Aargau. Eigentlich wollte ich von Anfang an eine Informatik Lehre machen als Systemtechniker oder Support. Jetzt wo ich mich langsam bewerben muss, bekomme ich langsam bedenken mit der ganzen Sache. Ich lese extrem viel Mathe ist extrem wichtig, was ich auch nicht in Frage stellen will, aber ob ich das mit meinen Noten wohl hinkriege werde? 4-5 Mathematik, 4-5 Physik, 6 Biologie (naturwissenschaftliches Fach O.o) und eine 5 in Englisch. Eigentlich wollte ich noch nebenan die BM machen...
    Was meint ihr, soll ich es versuchen? Bekommt man überhaupt eine Lehstelle mit diesen Noten?

    Danke und schönen Tag noch

  2. #2
    Avatar von Monti
    Monti ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2007
    Alter
    26
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Nevermind.
    Ich habe mit einem Sek A Abschluss von 4.2 eine Lehrstelle als Informatiker Generalist gefunden. Ordentliche Bewerbung aufsetzen, dann passt das schon.

    BM aufjedenfall machen! Grosse Firmen sind da meist grosszügiger, du wirst mehr im Betrieb fehlen.

    Nun habe ich soeben die Informatik Lehre plus Berufs Matura erfolgreich beendet.
    Das ganze ist mehr oder weniger ein Spaziergang. BM Klassen müssen teils sogar weniger Aufwand betreiben als ABU Klassen.

    Mathe? Wichtig, naja nur im BM Unterricht wird mMn komplett überbewertet.
    Geändert von Monti (11.07.2012 um 14:12 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    3

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Danke vielmals für deine Antwort, hat mir sehr weitergeholfen.

    Trotzdem noch eine kleine Frage, muss man für die BM nicht mindestens einen 4.4 Schnitt haben oder war der 4.2 Schnitt bei dir in der 3ten?

  4. #4
    Avatar von Monti
    Monti ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2007
    Alter
    26
    Beiträge
    78

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Ich hab die Aufnahmeprüfung versucht & bestanden. Keine Ahnung wie die Anforderungen sonst so sind.

  5. #5
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Bern
    Alter
    32
    Beiträge
    255

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Hoffentlich trägt mal jemand die Botschaft nach aussen, dass Mathematik nicht das Einzige ist! Ich glaube langsam, dass wir (in der IT-Branche) genau deswegen zuwenig Lehrabgänger haben. Wenn jeder davon Angst hat. Man muss sich einfach für Computer und die IT-Welt begeistern können ... Mathematik hin oder her!

    Bewirb dich auf alle Fälle! Mach eine saubere Bewerbung, hinterlasse einen guten Eindruck und hopp de Bäse!
    PWRDWNSYS *IMMED

  6. #6
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    Raum Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    5.907

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Hi Timo

    Mit den Noten kannst du durchaus eine Lehrstelle finden. Wichtig ist ein gutes Motivationsschreiben und ein klares Bild des Berufes. Nur mal ein PC aufschrauben und Software installieren hat nicht wirklich was mit profesioneller Informatik zu tun. Wie sind deine Deutsch Noten? Ein Informatiker schreibt doch öffters mal ein Anleitung, Dokumentation oder ein Mail an x Benutzer. Da sollte die Rechtschreibung korrekt und die Wortwahl passend sein. Hast du dich denn schon mit Computer etwas genauer befasst? Was ist eine IP Adresse und woher kommt sie? Was passiert wenn du eine URL eingibst (google mal nach Warriors of the Net). Solches Wissen vermittelt dem Lehrmeister, dass du dich wirklich dafür interessierst, wie ein Computer funktioniert.

    Wenn du dich an einem Ort vorstellen gehen darfst, noch ein par Tipps:

    - Nimm ein kleines Notizbüchlein mit und mach auch Notizen. Das hinterlässt immer einen sehr guten Eindruck.
    - Stelle Fragen wenn du etwas nicht verstehst oder genauer wissen willst.
    - Schau dir vor dem Besuch die Homepage des Unternehmens an. Da findest du viele Informationen über deinen vielleicht zukünftigen Arbeitgeber.
    - Schau dass du mit einem Lehrling aus der Firma sprechen kannst. Er kann dir sehr viel über den Lehrbetrieb und die Schule erzählen.
    - Stell dein Handy auf geräuschlos und die Vibration ab. Facebook kannst du nachher wieder nutzen, aber nicht während dem Schnupperbesuch. Lass es am besten einfach in der Hosentasche.

    Denk immer daran; DU musst dich optimal verkaufen.

    PS: BMS Prüfung auf jeden Fall versuchen.

    Viel Erfolg (Glück wünscht man nur den unvorbereiteten)

    Gruss
    "Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac-Man das getan, würden
    wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören"
    Kristian Wilson, Nintendo Inc. 1989

  7. #7
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    22

    Standard AW: Informatiker Lehre

    [QUOTE=Bigi001;374975]Hoffentlich trägt mal jemand die Botschaft nach aussen, dass Mathematik nicht das Einzige ist! Ich glaube langsam, dass wir (in der IT-Branche) genau deswegen zuwenig Lehrabgänger haben. Wenn jeder davon Angst hat. Man muss sich einfach für Computer und die IT-Welt begeistern können ... Mathematik hin oder her!
    /QUOTE]

    Meine Meinung...! War in der Schule früher alles andere als Mathebegeistert aber hatte während der Lehre und vorallem auch jetzt im richtigen Berufsleben nie das Gefühl dass ich mehr Mathekentnisse bräuchte...

    Das Logische denken hat für mich irgendwie nicht viel mit Mathe zu tun...

    Hatte auch schon viele Schnupperstiften / Bewerbungsgespräche und einen Lehrling, das wichtigste war (natürlich nach der korrekten Bewerbung) einen guten Eindruck beim Schnuppern. Interesse und verständniss für die Informatikwelt ist sehr wichtig und einen freundlichen, aufgestellten und wachen Eindruck!

  8. #8
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    Raum Zürich
    Alter
    42
    Beiträge
    5.907

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Mathematik kommt halt bei Entwicklern und beim programmieren zum tragen. Oder im Zusammenhang mit Datenbankabfragen. Das kann ganz schön komplex werden. Als Systemadmin wird Mathe eher weniger eingesetzt.

    Just my 2 Cent

    Gruss
    "Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pac-Man das getan, würden
    wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören"
    Kristian Wilson, Nintendo Inc. 1989

  9. #9
    Registriert seit
    11.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    3

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Danke für die vielen Antworten und Tipps. Bin jetzt zum Entschluss gekommen dass ich eine Informatik Lehre jetzt mal versuchen werde.

    -Timon

  10. #10
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Bern
    Alter
    32
    Beiträge
    255

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Zitat Zitat von Timo121 Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Antworten und Tipps. Bin jetzt zum Entschluss gekommen dass ich eine Informatik Lehre jetzt mal versuchen werde.

    -Timon
    Tiptop! Wir brauchen noch mehr Nachwuchs. Das wird immer wie mehr ein gefragter Beruf!
    PWRDWNSYS *IMMED

  11. #11
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    thurgau
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Unbedingt probieren. Die Noten passen schon, das packst du.
    Wie gesagt, Mathe ist für Programmierer wirklich wichtig. Für Systemtechniker nicht wirklich.

    Noch ein Tipp: Gib dich beim Vorstellungsgespräch oder Schnuppern nicht "besserwisserisch"! Das kommt sehr schlecht an. Frag besser, wieso etwas so gemacht wird und gib nicht Tipps wie sie es besser machen können..... ;-)
    nüx! punkt.
    Informatiker # ITIL Foundation Certificate # dipl. Wirtschaftsinformatiker HF # MAS in Business Information Management FH

  12. #12
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    3

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Der Tipp mit der Homepage anschauen ist Gold wert, gibt nix peinlicheres als da zu sitzen und auf die Frage: "Und, weisst du so was wir hier so machen?" ein "Mmhhh nö?" zum Besten geben zu müssen.

    BM ist zu empfehlen, die hast du dann im Sack und musst sie, so denn du nach der Lehre möchtest, nicht mühsam nachholen.



    @Bigi001: Der Informatik-Unterricht ist ja bekanntlich zum davonlaufen an den Volksschulen, kein Wunder will niemand mehr InformatikerIn werden...

  13. #13
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    5

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Hallo Timo

    Ich persönlich denke die Noten sind zweitrangig. Aber es kommt natürlich immer auf den Betrieb drauf an. Eine Bank schaut vielleicht eher auf die Noten als ein Kleinbetrieb.

    Ich denke wichtiger sind die Beurteilungen in deinem Zeugnis betreffend Sozialkompetenz.
    Bist du zuverlässig? respektvoll? höflich? offen?
    Wie ist dein Durchhaltevermögen?

    Auch ist es wichtig wie du dich verkaufst ;-)
    Wenn du schnuppern gehst mach einen ordentlichen Händedruck, halte beim sprechen Augenkontakt und zieh dich seriös an. (nicht Hiphop Gangster oder Metal, Skater Kleider sondern ein Polloshirt oder ein Hemd)
    Der erste Eindruck zählt, der letzte bleibt!

    Und dann ist es halt wichtig wie Interessiert du an diesem Beruf bist.
    Liest du nebenbei auch IT-Zeitschriften? Oder bist du den ganzen Tag im Facebook und erhoffst dir bei diesem Beruf möglichst wenig arbeiten zu müssen?
    Vielen ist nicht bewusst:
    In der IT arbeitest du oft auch am Abend oder am Wochenende (nicht unbedingt in der Ausbildung aber danach locker ;-)). Ca. alle zwei Jahre musst du Prüfungen für weitere Zertifikate ablegen. Daher ist Interesse und Willensstärke entscheidend.

    bei der Bewerbung: Lass dir was Kreatives einfallen damit deine Bewerbung heraussticht! Ein Kollege von mir hat jedes Jahr ca. 500 Bewerbungsmappen auf seinem Tisch und da wird knallhart "gesiebelt"!

    Aber sonst wenn du was willst kannst du (fast) alles erreichen ;-)

    viel Glück!

    PS: hatte einen B Abschluss und s****** Noten! Mein Lehrmeister gab mir eine Chance und als dank schloss ich die Lehre mit einer 5 ab ;-) nicht die Noten sind entscheiden, sondern dein Charakter und Wille!

  14. #14
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    15

    Standard AW: Informatiker Lehre

    Währe schön wenn dies zutreffen würde.

    1. Ich denke "gesiebt" wird fast immer. Bei so vielen Bewerbern. Ich mit durchschnittlichen Schulnoten bin dann gleich weg vom Fenster.

    2. Kann mir jemand mitteilen warum die "BM" so wichtig sein soll ? Mir persönlich ist es wichtiger zuerst die Lehre erfolgreich abzuschließen und mich danach auf Weiterbildungen zu fixieren. Da ich halt leider die Schule für mich ein "müssen" ist, ist dies für mich nur eine Belastung. ( Ich mag einfach keine grossen Menschenansammlungen daher ist dies für mich ein müssen, hätte ich "privater" Unterricht sähe dies wieder total anders aus.)

    3. Meine Ansicht des ganzen ist. Heutzutage ist nicht mehr die "Lehre" an und für sich die Herausforderung. Sondern die Lehrstelle zu finden. Ich denke jeder der durchschnittliche Schulleistungen erbringt kann (fast) jeden Beruf lernen. Nur leider werden die Ausbildungsplätze immer knapper.

    4. Die Berufswahl ist eines der wichtigsten Aspekte im Leben. Man ist nachher Täglich 8h+ mir dieser Arbeit beschäftigt die man gelernt hat. Gefällt sie einem nicht, ist dies für mich persönlich sehr sehr mühsam. Daher kann ich jedem nur angehenden Lernenden mit auf den weg geben, mach das was dir gefällt und nicht das was mehr Lohn bringt.

    Wenn einem was gefällt und man Feuer und Flamme dafür ist kommt der Erfolg fast von alleine.

    Mfg PS91
    I7 950 @ 3.07 Ghz - Wakü /// Asus Rampage III Extreme - Wakü /// 2x EVGA GTX 570 2.5Gb - Wakü
    8Gb Corsair DDR3 @ 1600 Mhz 1.65v /// NT Corsair 850W /// 240 Gb Kingston SSD
    Externe Wasserkühlung Extreme Eigenbau -> httx://imageshack.us/g/1/9830090/

Ähnliche Themen

  1. Informatiker 3. Lehrjahr sucht Praktikum - Fachrichtung - Support
    Von twyssen im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 11:45
  2. Frage: umschulung zum Informatiker
    Von ginhin im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 05:52
  3. suche Lehre als Informatiker Systemtechnik
    Von imacpie im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 18:48
  4. Lehrabgänger suche Stelle als Informatiker
    Von guapo_2o im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •