Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pause während der Arbeit

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    19

    Standard Pause während der Arbeit

    Hallo zusammen,

    Ich arbeite in einem Fachhandel und habe einen Arbeitstag von 9 Stunden. Ich bin momentan in der Lehre. Als wir in der Allgemeinbildung etwas über den Lehrvertrag und Pausen durchgenommen haben, hatte ich folgendes im ArG gefunden.

    ArG Artikel 15 :
    Pausen : Während eines Arbeitstages im Lehrbetrieb hast du ein Recht auf Pausen. Bei einem Arbeitstag von fünfeinhalb Stunden muss die Pause mindestens 15 Minuten .....
    ..... bei neun Stunden 60 Minuten dauern. Wenn du während der Pause den Arbeitsplatz nicht verlassen kannst, gilt sie als Arbeitszeit
    Ich habe am Mittag 1 Stunde 30 Minuten Pause. Am Morgen arbeite ich von 08.00 - 12.00 Uhr durch (ohne Pausen) und am Nachmittag, ebenfalls ohne Pausen, 13:30 - 18.30 Uhr.

    Mein Chef hat mir gesagt, dass diese nicht bezahlt seien.

    Was stimmt nun?

    Kann ich während den 9 Stunden arbeitszeit, 60 Minuten Pause nehmen?

    Grüsse und frohe Festtage

    Mäsi

  2. #2
    Avatar von NaTakk
    NaTakk ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Kirchberg BE
    Alter
    38
    Beiträge
    186

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    darfst du in diesen 1,5 stunden machen was du willst?
    also in ein restaurant essen gehen, nach hause gehen, also einfach dein geschäft verlassen?

    wenn ja, dann ist die zeit NICHT bezahlt. und die pause ist eingehalten!
    pause = unterbrechung der regulären arbeit. hierzu zählt auch die mittagspause

    falls gezwungen bist die pause im betrieb zu verbringen und quasi auf pikett bist, dann gilt diese pause als arbeitszeit.

    da ich davon ausgehe, dass du bei 1,5 stunden mittagspause den betrieb verlassen kannst,
    hat dein chef recht.
    Kaufm. Angestellter EFZ, Informatiker EFZ, dipl. Techniker HF Informatik, DAS Betriebswirtschaft FH
    Citrix CCP-AD, MCSE 2012, MCITP 2008, MCITP W7, Wyse WCSE

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    19

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Ja, ich gehe Mittags immer nach Hause.

    Wird mit der Pausenzeit der Mittag auch gemeint? 9 Stunden zu arbeiten ist zum Teil sehr mühsam, mit wenig bis keine Pause innerhalb von 5 Stunden zum Beispiel.

    Ich dachte, ich hätte das Anrecht auf Pausen, WÄHREND der Arbeitszeit. Dem ist indemfall nicht so?


    Gruss

  4. #4
    Avatar von NaTakk
    NaTakk ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Kirchberg BE
    Alter
    38
    Beiträge
    186

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    meines wissen gibt es kein gesetz das bezahlte pausenzeiten vorschreibt.
    SR 822.11 Art. 15 Pausen (Bundesgesetz ber die Arbeit in Industrie, Gewerbe und Handel)

    gute, soziale arbeitgeber kennen aber interne regelungen oder
    gesamtarbeitsverträge wo bezahlte pausen festgehalten bzw. vorgeschrieben sind.

    und 5 stunden am stück arbeiten? willkommen in der arbeitswelt.
    Kaufm. Angestellter EFZ, Informatiker EFZ, dipl. Techniker HF Informatik, DAS Betriebswirtschaft FH
    Citrix CCP-AD, MCSE 2012, MCITP 2008, MCITP W7, Wyse WCSE

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Gossau SG
    Alter
    64
    Beiträge
    1.764

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Hier einige Stichworte:

    Das Arbeitsgesetz legt die Mindestdauer der Pausen in Abhängigkeit von der jeweiligen Dauer der Arbeitszeit fest:

    - 15 Minuten bei mehr als fünfeinhalb Stunden Arbeitszeit
    - 30 Minuten bei mehr als sieben Stunden Arbeitszeit
    - 60 Minuten bei mehr als neun Stunden Arbeitszeit

    Pausen, in denen du Dich vom Arbeitsplatz entfernen kannst oder könntest, gelten nicht als Arbeitszeit und sind deshalb auch nicht bezahlt.

    Entsteht vor oder nach einer Pause (z.B. Mittagspause) eine Arbeitphase von mehr als 5½ Stunden, so ist für diese Zeit eine erneute Pause von 15 Minuten zu gewähren.

    In Deinem Fall, erfüllt der Arbeitgeber die Pausenvorschriften also voll und ganz.

    Das oben geschriebene gilt ganz allgemein für MitarbeiterInnen. Für die Auszubildenden gibt es einige Spezialvorschriften (Höchstarbeit, Länge der Ferien, Nachtarbeit etc.) Diese Spezialvorschriften habe ich nicht gerade zur Hand. Aber es sind nur einige wenige und die Pausen sind meines Wissens nicht anders als bei „ausgelernten“ Mitarbeitenden. Wenn Du im Internet danach suchst, findest Du diese speziellen Lehrlingsbestimmungen leicht.

    Schöne Weihnachten wünscht Dir
    Gandalf

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    19

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Mhh Okay, jetzt wird mir einiges klar.

    Ich danke für eure Hilfe und wünsche euch frohe Festtage!


    Gruss

  7. #7
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Thun
    Beiträge
    279

    Cool Für Lernende sind 5h Arbeiten am Stück verboten

    Steht so im OR und erledigt.
    Gerade bei Lernenen kann sowas auch im gegenseitigen Einverständnis nicht "ausgehebelt" werden.

    Das weis auch ein Ausbildungsverantwortlicher und es ist "egal" ob man das "bisher so gemacht hat" oder nicht ;-} - das wäre nicht zulässig.

    Die Mittagspause hingegen ist klar nicht arbeitszeit.

    Fakt:
    mehr als 45h / Woche // 9h / Tag sind für Lernende nicht erlaubt ... d.h. noch "Überzeit" machen ist nicht gestattet.
    Auch nicht für's Aufräumen (sollte bei 9h/Woche eh drinn sein).
    Ausser der Lehrbetrieb hätte entsprechende Sonderbewilligungen.

    CU
    Demo (gelegentlich nebenbei auch Berufbildner usw.)

  8. #8
    Registriert seit
    03.07.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    19

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Okay, Danke..

    Manchmal kommts einfach vor, dass ich Überstunden mache... Sie werden einfach bezahlt oder mit freitagen belohnt.


    Noch eine andere Frage zu den Arbeitszeiten...

    Die Arbeitszeit im Betrieb wäre nun geklärt...

    Jetzt noch die andere Frage... Ich gehe in Zürich an die TBZ und wohne selber im Kanton Luzern, Amt Sursee.

    Meine Frage: Ich fahre inkl. Warezeiten gute 2 Stunden Zug am Morgen und am Abend nochmals. Darf man dies als Überzeit nehmen?

    Ich nehme den Zug am 6:18 Uhr und bin um 18.34 (wenns gut läuft) zuhause. Das sind ja nun weit über 9 Stunden.

    (Bin nur darauf gekommen, da mein Schulkollege für den Arbeitsweg bezahlt wird, bzw. von den Stunden abgestrichen)
    Grüsse

  9. #9
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    1.278

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Ne das zählt natürlich nicht zur Arbeitszeit. Das machen tausend andere auch das nennt sich pendeln ;-) Gibts nur eins. Job wechseln oder sich eine Wohnung, WG, oder so suchen was näher ist.
    MCSE+S, CompTIA S+, CAS Information Security, MAS Information Security

  10. #10
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pause während der Arbeit

    Pendeln tun wirklich viele und ich denke, dass das entlohnt wird, das ist sehr selten! Außer du kannst schon unterwegs arbeiten. home office oder am Notebook, dann könnte ich mir vorstellen, dass man dafür etwas bekommt! Aber sonst... eher nein. Wenn man aber eine neue Wohnung sucht, kann man ja auch auf den Arbeitsweg achten beispielsweise. Das wäre der einzige Ausweg der mir einfallen würde.
    Geändert von Dantob (18.12.2012 um 17:29 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Unzufrieden bei der arbeit..
    Von HAMSTER im Forum Off Topic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 17:39
  2. Arbeit für die Schule suche nen Informatiker!!!
    Von Damir im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 14:07
  3. Jetzt mach ich mal Pause... MCSA done
    Von DJ82 im Forum SIZ, Microsoft und Cisco Zertifizierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 12:44
  4. Arbeit über Problemlösungen von Modems
    Von headY` im Forum Hardware (auch Smartphones, Tablets, Netzwerk und Wireless)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 16:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •