Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

  1. #1
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Hej!

    Habe auf einer TYPO3 4.5.2 Intallation die Extension Powermail 1.6.3 installiert. Formular zusammengestellt, wird angezeigt, alle Pflichtfelder sind ausgefüllt.

    Nach Klick auf Senden-Button wird auch die Bestätigungsseite angezeigt. Nach weiterem Klick auf "Angaben abschicken" Button kommt jedoch nur eine Fehlermeldung - die Nachricht wird nicht verschickt.

    Fehlermeldung:

    Bitte beachten Sie folgende Fehlermeldungen:

    Bitte füllen Sie dieses Feld aus: Vorname
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus: Nachname
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus: Email
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus: Betreff
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus: Mitteilung

    Bin mit googeln leider nicht weiter gekommen. Es sind ausser Perfect Lightbox bisher keine weiteren Erweiterungen installiert. Die Deinstallation von Perfect Lightbox ändert nichts am Verhalten von Powermail.

    Hat da vielleicht jemand einen Tipp/Lösungsansatz? Besten Dank für Rückmeldungen & ein schönes Wochenende!
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  2. #2
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Hallo zenzero

    Du hast also in der Seite die Extension eingefügt und die Felder definiert sowie den Fieldtype korrekt ausgefüllt?
    Im Ext manager hast Du die Installation korrekt vorgenommen und die DB hat die notwendigen Tabellen?

  3. #3
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Guten Morgen Swizz

    Danke für deine Antwort. Ja, alle Felder korrekt eingefügt inl. Captcha. Statisches Template auch angefügt. Extension im Konstanten Editor auf Captcha eingestellt. Felder in DB vorhanden.

    Mail wird ja korrekt verschickt wenn ich ohne Bestätigungsseite bzw. auch ohne Captcha Formular ausfülle und verschicke... das aber für Spammer ein Paradies.

    Wenn ich bei eingeschalteter Bestätigungsseite auf den zurück Button klicke, dann ist Form leer - vermute daher Session-Problem?!

    Kannst du damit was anfangen? Gruess!
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  4. #4
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Eine Extension für Kommentare (comments) eingebaut, funktioniert problemlos - bis ich Captcha (sr_freecap) einbaue.

    Obwohl die abgebildete Zahlenfolge richtig eingegeben ist meldet das Formular beim Abschicken: Zahlen falsch eingegeben...?!
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  5. #5
    vstm ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Züri Oberland
    Alter
    35
    Beiträge
    123

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Das sieht ziemlich stark nach einem Session-Problem aus.

    Ich würde überprüfen ob die Tabelle fe_session_data existiert, ob alle drei Felder vorhanden sind (hash, content, tsamp). Ausserdem müssen dort auch Einträge eingefügt werden wenn du Die Seite mit den Kommentaren Aufrufst (bzw. so bald das Captcha gemacht wird).

    Evtl. im Browser die Cookies ansehen und die Session-ID in der Tabelle suchen (select * from fe_session_data where hash = 'session-id einfügen').

  6. #6
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Zitat Zitat von vstm Beitrag anzeigen
    Das sieht ziemlich stark nach einem Session-Problem aus.

    Ich würde überprüfen ob die Tabelle fe_session_data existiert, ob alle drei Felder vorhanden sind (hash, content, tsamp). Ausserdem müssen dort auch Einträge eingefügt werden wenn du Die Seite mit den Kommentaren Aufrufst (bzw. so bald das Captcha gemacht wird).

    Evtl. im Browser die Cookies ansehen und die Session-ID in der Tabelle suchen (select * from fe_session_data where hash = 'session-id einfügen').
    Danke vstm für deine Nachricht!

    Eben im phpMyAdmin nachgeschaut - da gibt es keine Tabelle mit diesem Namen... Lege ich die nun selbst an? Falls ja muss ich speziell auf etwas achten?

    Geändert von zenzero (07.07.2011 um 20:33 Uhr) Grund: Bild nicht angehängt?
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  7. #7
    vstm ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Züri Oberland
    Alter
    35
    Beiträge
    123

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Im Install-Tool gibt es einen Punkt "Database Analyzer" dort kannst du auf "COMPARE" klicken und dann sollte es alle fehlenden Tabellen anzeigen. Mit "write to database" werden die Tabellen dann erstellt (also die mit dem aktivierten Häckchen).

  8. #8
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Zitat Zitat von vstm Beitrag anzeigen
    Im Install-Tool gibt es einen Punkt "Database Analyzer" dort kannst du auf "COMPARE" klicken und dann sollte es alle fehlenden Tabellen anzeigen. Mit "write to database" werden die Tabellen dann erstellt (also die mit dem aktivierten Häckchen).
    Danke für die Rückmeldung! Habe das mal ausgeführt - nun werden noch folgende Einträge zum Update empfohlen (siehe Screenshots). Wird aber nicht mehr weiter (ist das ueberhaupt noch notwendig?) updated trotz mehreren Versuchen.







    Eine Tabelle namens fe_session_data ist immer noch nicht vorhanden in der DB??! Vad sjutton!

    Guet n8!
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  9. #9
    vstm ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Züri Oberland
    Alter
    35
    Beiträge
    123

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Hmm interessant. Es wird auch angezeigt das die Tabellen schon existieren. Bei näheren Betrachten der Tabellenliste fällt mir auf, dass nur MyISAM-Tabellen angezeigt werden und die InnoDB-Tabellen fehlen.

    "fe_session_data" ist auch eine InnoDB-Tabelle.

    Kannst Du mal folgende Befehle ausführen (separat):

    show engines;
    show variables like 'version';

    Wobei da vor allem "show engines" interessant ist. Dort sollte InnoDB drin sein (Feld "support" sollte "YES" sein). Aber ich nehme an es ist nicht drin, in diesem Fall muss MySQL mit InnoDB-Support ausgestattet werden (neu Kompilieren oder neu installieren). Das wäre die saubere Lösung.

    Wenn du keine Kontrolle über den MySQL-Server hast, ist die einzige Alternative, die Tabelle als MyISAM-Tabelle zu erstellen (kopiert von typo3/sysext/cms/ext_tables.sql):

    Code:
    DROP TABLE IF EXISTS fe_session_data;
    CREATE TABLE fe_session_data (
      hash varchar(32) DEFAULT '' NOT NULL,
      content mediumblob,
      tstamp int(11) unsigned DEFAULT '0' NOT NULL,
      PRIMARY KEY (hash),
      KEY tstamp (tstamp)
    ) ENGINE=MyISAM CHARSET=utf8;
    Dies muss wahrscheinlich für alle Tabellen mit InnoDB durchgeführt werden.

  10. #10
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Zitat Zitat von vstm Beitrag anzeigen
    Kannst Du mal folgende Befehle ausführen (separat):

    show engines;
    show variables like 'version';
    Vielen Dank für deine Antwort! WO bitte gebe ich die beiden Befehle ein (show engines und show variables)? Im phpMyAdmin? Falls ja wo/wie genau?

    MyISAM-Tabellen vermutlich da der Server auf Unix/Apache läuft und nein ich habe keine Kontrolle über den Server; kenne aber den Server-Admin.

    Ausführen von SQL liefert folgendes Ergebnis: (Tabelle wird dabei nicht erstellt...)
    Code:
    DROP TABLE IF EXISTS fe_session_data;# MySQL lieferte ein leeres Resultat zurück (d.h. null Zeilen).
    
    CREATE TABLE fe_session_data (
      hash varchar(32) DEFAULT '' NOT NULL,
      content mediumblob,
      tstamp int(11) unsigned DEFAULT '0' NOT NULL,
      PRIMARY KEY (hash),
      KEY tstamp (tstamp)
    ) ENGINE=MyISAM CHARSET=utf8;# MySQL lieferte ein leeres Resultat zurück (d.h. null Zeilen).
    Geändert von zenzero (11.07.2011 um 12:41 Uhr) Grund: sql-Anwort
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

  11. #11
    vstm ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Züri Oberland
    Alter
    35
    Beiträge
    123

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Die zwei Befehle kannst Du am gleichen Ort ausführen wie das CREATE-Statement als im "SQL"-Reite von phpMyAdmin. Aber eben separat (d.h. einfach Nacheinander), da beide eine Datenmenge zurückgeben.

    Die Kommentare "MySQL lieferte ein leeres..." sind eigentlich gut, das bedeutet das MySQL die Befehle ausgeführt hat, das heisst eigentlich sollte die Tabelle erstellt werden. Evtl wurde einfach die Tabellenliste nicht refreshed, ist sie auch nicht dort wenn Du phpMyAdmin neu lädst (F5-Taste)? Wenn nicht, kannst Du sonst Tabellen erstellen? Also sowas wie

    Code:
    CREATE TABLE hallo_welt_test ( fldtest INT );
    - wird die Tabelle dann erstellt (evtl. auch wieder F5 drücken)?

  12. #12
    Avatar von zenzero
    zenzero ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    agglo zürich
    Alter
    52
    Beiträge
    61

    Standard AW: TYPO3 Extension Powermail - Fehlermeldung beim Mailversand

    Ach super - Tabelle wurde erstellt! Refresh hatte ich vergessen...

    Hier die beiden Screenshots mit den Abfragen

    show engines


    show variables


    Und übrigens: nun klappts mit dem Versand einer Mail aus Powermail (mit Bestätigungsseite und Captcha!) und die Comments (mit Captcha!) werden ebenfalls verschickt - vielen herzlichen Dank für deine tolle Hilfe!!! :-)
    Geändert von zenzero (11.07.2011 um 19:17 Uhr)
    ~~wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein~~

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung beim Anmelden an einem Computer mit Vista
    Von bochsler im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 10:11
  2. Softwareentwickler .net c# SQL asp.net typo3 sucht neue Herausforderung
    Von markusw im Forum Ich suche eine Informatikstelle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 09:46
  3. Frage: Fehlermeldung ausgeben
    Von andste im Forum Webdesign & andere Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 23:13
  4. Problem: Exchange Server Fehlermeldung MSExchangeTransport Ereigniskennung 12018
    Von webm20000 im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •