Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: FTP "Ticket System"

  1. #1
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    1

    Standard FTP "Ticket System"

    Guten Abend.
    Ich hole mal ein bischen aus damit ihr auch mein anliegen versteht .
    Es geht darum einen sicheren FTP zu erstellen.

    Laut ARV (ein gesetz für Fahrtransport) müssen alle Betriebe auswertungen ihrer Fahrzeuge und Fahrer machen (Geschwindigkeit, Arbeitszeite, Pause, usw.)

    Der Sinn des FTP Servers ist es das Kunden Backups, Logfiles und so weiter für analyse oder archivierungs zwecke hochladen können. Die Supporter wiederum kleine Patches, Updates o.ä.
    Da die Kunden häufig Konkurrenten sind (LKW-Transport Gewerbe) wäre es natürlich schlecht wenn sie gegenseitig zugriff auf die Files haben.

    Meine Idee wäre es nun eine Art ticket System zu machen das nur eine Firma zugriff auf einen Ordner auf dem Server hat.
    Wie man realisieren soll weiss ich nicht so genau.
    Ev könnte man einen User erstellen und den auf sein Home directory restricten (unter linux). wie man das ganze aber als script realisiert weiss ich noch nicht.
    Schön wäre es natürlich wenn man über eine Seite ein Ticket lösen könnte welches Dann einen Ordner mit Passwort auf dem FTP erstellt.

    Bin auch offen für andere Lösungen

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
    Danke schon mal fürs lesen

  2. #2
    Registriert seit
    12.10.2004
    Ort
    Riehen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.725

    Standard AW: FTP "Ticket System"

    Sind dies immer die gleichen Firmen oder ändern sich diese?

    Wie wäre es den Ordner mit den Updates für alle freigeben und für die anderen die Ordner jeweils separat freigeben?

    Gruess

    IncSys
    Gruss
    IncSys


    the answer to life, the universe and everything = 42

  3. #3
    vstm ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Züri Oberland
    Alter
    34
    Beiträge
    123

    Standard AW: FTP "Ticket System"

    Ich würde mal ProFTPD anschauen - der ist ziemlich flexibel.

    Mit mod_sql eine MySQL-Datenbank fahren in der für jeden Kunden ein eigenes Login (mit einem eigenen Home-Verzeichnis) definiert ist. Wenn ein neuer Benutzer dazu kommen soll, einfach den Benutzer in die Datenbank einfügen und das Verzeichnis erstellen.

    Gruss Stefan

  4. #4
    Registriert seit
    22.12.2009
    Ort
    Lupfig
    Alter
    28
    Beiträge
    106

    Standard AW: FTP "Ticket System"

    Ich würde pro Firma einen Account machen und diesen in einen Ordner einsperren. Wenn du ein paar Accounts erstellt hast kannst du es einfach mit einem Bashscript automatisieren.

    Gruss
    Power09

Ähnliche Themen

  1. Frage: FTP, Download und Komprimieren
    Von LordRiedener im Forum Internet Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 17:47
  2. Frage: FTP und IIS 6.1 mit Benutzer Isolation ohne AD
    Von Pepuz im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 10:23
  3. Frage: FTP und IIS 6.1
    Von Pepuz im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 16:48
  4. Frage: IIS 7.0 und FTP
    Von Pepuz im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 17:51
  5. Frage: IIS 6 - FTP over SSL
    Von uxmax1976 im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 22:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •