Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    38

    Standard Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

    Guten Morgen zusammen

    Ich möchte gerne eine Weiterbildung machen, bin mir aber noch nicht 100% schlüssig, ob ich die richtige Wahl getroffen habe.

    Zuerst zu meinen Eckdaten:
    - Habe KV-Lehr abgeschlossen (ohne BM)
    - Habe den ICT Supporter SIZ bestanden
    - Arbeite seit 4 Jahren im PC-Support Bereich (1. und 2. Level Support) in einer Grossfirma.

    Ich dachte mir, der Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services, wäre etwa die nächste Wahl als Weiterbildung für mich. Ev. nach bestandenen Prüfungn noch den Eidg. Dipl. Informatiker.

    Gibt es Leute von euch, die mir da zustimmen oder sogar davon abraten würden und ev. einen anderen Vorschlag haben?

  2. #2
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Berner Oberland
    Beiträge
    35

    Standard AW: Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

    Kann man überhaupt ohne eine Informatiker-Lehre einen Fachausweis machen? Zählt ein ICT Supporter SIZ gleich viel wie eine Lehre?
    Freelance Web Developer (SAAS Anwendungen, Webauftritte und mehr)
    Status: Frei - Aufträge gesucht
    Twitter: @Xarem (twitter.com/Xarem)

  3. #3
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    38

    Standard AW: Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

    Das habe ich natürlich abgeklärt. Es braucht mind. ein eidg. Diplom (wie meine KV-Lehre) und zusätzlich mind. 4 Jahre Berufspraxis in Informatik, was ich auch habe.

  4. #4
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Berner Oberland
    Beiträge
    35

    Standard AW: Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

    Was?! Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich Maurer gelernt und dann paar Jahre gearbeitet. Die Berufsschule für Informatiker ist sowieso ein Witz meiner Meinung nach ...
    Freelance Web Developer (SAAS Anwendungen, Webauftritte und mehr)
    Status: Frei - Aufträge gesucht
    Twitter: @Xarem (twitter.com/Xarem)

  5. #5
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    38

    Standard AW: Informatiker mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services - bin noch unschlüssig

    Nur, damit nichts falsches verstanden wird:......

    Voraussetzung/Vorbereitung
    Zur Schlussprüfung wird zugelassen, wer:
    a) ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Informatiker/in nachweisen kann und über mindestens zwei Jahre Berufspraxis in der Informatik verfügt,
    oder
    b) ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, einen Abschluss einer höheren schulischen Allgemeinbildung oder eine gleichwertige Qualifikation nachweisen kann und über mindestens vier Jahre Berufspraxis in der Informatik verfügt,
    oder

    c) mindestens sechs Jahre Berufspraxis in der Informatik nachweist.

    Gemäss: Link

Ähnliche Themen

  1. Eidg. Fachausweis vs. Eidg. Diplom
    Von drumthing im Forum I-CH und ICT Informatikausbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 10:57
  2. Frage: Buchtip: Windows SharePoint Services / Server
    Von rosco im Forum Marktplatz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 16:54
  3. Freiberufliche Informatiker gesucht
    Von ITech im Forum Ich biete eine Informatikstelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 12:39
  4. Da bin ich auch
    Von yoker im Forum Neu hier? Unser Anfängerforum für Newbies
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 16:19
  5. Informatiker mit eidg. FA: Web oder Application developer
    Von umbro77 im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
BigBellyBank.shop