Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

  1. #1
    Registriert seit
    10.11.2006
    Ort
    Milky Way Gallaxy
    Beiträge
    393

    Beitrag SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Für alle die schon lange die Schnauze voll haben vom IE und ähnlichen Browsern, die überladen sind, nicht sicher sind und eine Ewigkeit brauchen bis sie starten ...

    SRWare Iron: Der Browser der Zukunft - basierend auf dem freien Quelltext "Chromium" - ohne Bedenken beim Datenschutz und der Sicherheit

    Googles Web-Browser Chrome begeistert mit einem extrem schnellen Webseitenaufbau, einem schlanken Design und einfallsreichen Funktionen. Die Datenschützer üben allerdings auch Kritik, etwa wegen der Erstellung einer eindeutigen Nutzer-ID oder der Übermittlung von Eingaben an Google zur Generierung von Suchvorschlägen. SRWare Iron ist eine echte Alternative. Der Browser basiert auf dem Chromium-Quelltext und bietet so die gleichen Grundfunktionen wie Chrome - allerdings ohne die kritisierten Punkte, die den Datenschutz und die Sicherheit betreffen.

    weiterlesen ...
    SRWare Iron - Der Browser der Zukunft

    ps: in absehbarer Zeit wird es auch eine Version für Linux geben.
    Alle sagten das geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und machte es ...

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Oberbuchsiten
    Beiträge
    909

    Standard AW: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Und den gibt es sogar portable, so dass der nicht einmal irgendetwas in der Registry oder sonstwo im System hinterlässt.
    Dieses Posting wurde aus 100% rezyklierten Elektronen hergestellt
    und kann für die Umwelt absolut unschädlich gelöscht werden.

  3. #3
    Avatar von night
    night ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Europa - Switzerland - Bern - Gerzensee
    Alter
    48
    Beiträge
    131

    Standard AW: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Weis nicht so recht, habe das Teil nun in einer VMWare und in einer Sandbox laufen lassen.

    Sandbox = Sandboxie


    Mal gucken was der Hersteller da so alles nebenbei mitlaufen lässt. Kommt mir irgend wie nicht ganz koscher vor dieser Browser. Gratis und von Google dem grössten "Datensammelkraken" der Welt nach gebaut....
    Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.
    ..viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun...(Orson Welles)

  4. #4
    Registriert seit
    10.11.2006
    Ort
    Milky Way Gallaxy
    Beiträge
    393

    Standard AW: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Zitat Zitat von night Beitrag anzeigen
    Weis nicht so recht, habe das Teil nun in einer VMWare und in einer Sandbox laufen lassen.

    Sandbox = Sandboxie


    Mal gucken was der Hersteller da so alles nebenbei mitlaufen lässt. Kommt mir irgend wie nicht ganz koscher vor dieser Browser. Gratis und von Google dem grössten "Datensammelkraken" der Welt nach gebaut....
    Skepsis ist immer gut, teste ihn, hab ich auch getan und bin zufrieden ...
    Alle sagten das geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und machte es ...

  5. #5
    Registriert seit
    10.11.2006
    Ort
    Milky Way Gallaxy
    Beiträge
    393

    Standard AW: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Problem

    Chrome

    Iron


    Client-ID


    Chrome erzeugt eine eindeutige ID, über die ein Nutzer theoretisch identifiziert werden kann.


    in Iron nicht vorhanden


    Timestamp


    Chrome merkt sich bis auf die Sekunde genau, wann die Software installiert wurde.


    in Iron nicht vorhanden


    Suggest


    Je nach Konfiguration wird jedes Mal, wenn Sie etwas in die Adresszeile tippen, diese Information an Google übermittelt, um Such-Vorschläge anzeigen zu können.


    in Iron nicht vorhanden


    Alternate Error Pages


    Je Nach Konfiguration wird wenn Sie eine falsche Adresse in den Browser eintippen, diese an Google übermittelt und Ihnen eine Fehlermeldung vom Google-Server angezeigt.


    in Iron nicht vorhanden


    Error Reporting


    Je Nach Konfiguration werden bei Abstürzen oder Fehlern Informationen darüber an den Google-Server übermittelt.


    in Iron nicht vorhanden


    RLZ-Tracking


    Diese Chrome-Funktion überträgt Informationen in encodierter Form an Google, z.B. wann und wo Chrome heruntergeladen wurde.


    in Iron nicht vorhanden


    Google Updater


    Chrome installiert einen Updater, der bei jedem Windows-Start im Hintergrund geladen wird.


    in Iron nicht vorhanden


    URL-Tracker


    Ruft je nach Konfiguration fünf Sekunden nach Browserstart die Google Homepage im Hintergrund auf

    in Iron nicht vorhanden


    für alle die zu faul waren es nachzulesen
    Alle sagten das geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und machte es ...

  6. #6
    Avatar von night
    night ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Europa - Switzerland - Bern - Gerzensee
    Alter
    48
    Beiträge
    131

    Standard AW: SRWare Iron: Der Browser der Zukunft

    Bin ich dran, aber ich muss noch Iris mitlaufen lassen.. Da gehen "Packete" mir nicht ganz "geheure" Wege.

    P.S. Papier ist geduldig und nimmt alles an.....
    Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.
    ..viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun...(Orson Welles)

Ähnliche Themen

  1. Frage: Welche Programmiersprache hat am meisten Zukunft?
    Von Chrige13 im Forum Webdesign & andere Programmiersprachen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 22:26
  2. Problem: Browser zum Speichern unter zwingen
    Von chnusti im Forum Webdesign & andere Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 13:15
  3. Frage: Gedanken über meine Zukunft
    Von Kunstbrief im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 18:27
  4. Frage: Die Zukunft der IT
    Von Esto im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 09:07
  5. Problem: Apache mit Vista - Browser zeigt leere Seite
    Von Piano-Man im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •