Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Aargau
    Alter
    35
    Beiträge
    10

    Standard Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Ist es möglich mit KV Abschluss und BM an die Fachhochschule.
    Ja natürlich ist es möglich.

    Aber gibt es eine Chance das man im Fach nachkommt.
    Also ich meine meistens hat es ja nur Informatik-Lehr Abgänger oder nicht.

    Wäre froh wenn ich mit jemanden darüber diskutieren könnte und Fragen stellen.

    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2004
    Ort
    Zug
    Alter
    36
    Beiträge
    918

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Zitat Zitat von Qiuna Beitrag anzeigen
    Ist es möglich mit KV Abschluss und BM an die Fachhochschule.
    Ja natürlich ist es möglich.

    Aber gibt es eine Chance das man im Fach nachkommt.
    Also ich meine meistens hat es ja nur Informatik-Lehr Abgänger oder nicht.

    Wäre froh wenn ich mit jemanden darüber diskutieren könnte und Fragen stellen.

    Danke
    Kann man wirklich mit einer KV BM ein Informatik Studium FH beginnen ? Bezüglich Mathematik gibt es zwischen der technischen BM und oder KV BM doch einige Unterschiede nicht ?
    Bachelor of Science ZFH in Information Technology

  3. #3
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Am Zürichsee
    Alter
    30
    Beiträge
    192

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Also ich kann zwar nichts dazu sagen, ob man von KV an die FH für Informatik kann. Was ich aber sagen kann, dass Du in den Informatik Fächern (Programmieren zum Beispiel) keine grossen Probleme haben solltest nachzukommen. Natürlich musst Du mehr lernen als Personnen die bereits programmiert haben, aber es geht. Die FHs die ich kenne beginnen immer bei null.

    Was aber sicher eine Herausforderung sein wird, ist Mathematik. Dies ist sie aber auch für die meisten die aus dem Bereich der technischen BM kommen :-).

    Gruss,
    Gregor
    Zertifikate: SCJP, SCJA, ECDL (komplett) | in Planung: MCTS, LPIs, OCUP (UML) || Weiterbildung: VB6, Office, Dreamwaver + FrontPage (ohje ) ... und viele Bücher

  4. #4
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    1.278

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Ich habe Kollegein die die FH besucht haben und die hatten auch solche die aus dem KV kamen mit BM.

    Die meisten sind jedoch rausgeflogen wegen Mathematik. Nichtsdestotrotz würd ich die Chance versuchen wenn ich dich wäre!
    MCSE+S, CompTIA S+, CAS Information Security, MAS Information Security

  5. #5
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Aargau
    Alter
    35
    Beiträge
    10

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Wir haben in der Berufsmaturität ja auch Mathematik...
    Ich denke schon nicht so wie an der Fachhochschule aber
    wir werden vorbereitet.. Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme
    im Mathe zum Glück

    Wär schön wenn sich FH-Studenten oder ehemalige Studenten melden

    DANKE

  6. #6
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    ich war mal FH-Student... allerdings mit Informatiker Lehre und technischer BMS.

    Ab KV kannst du aber nicht direkt an die FH, du brauchst doch zwei Jahre Berufserfahrung in einem IT-Job.

    Es gibt meiner Meinung nach Vorbereitungskurse für Mathe etc. um dich auf ein gutes Level zu bringen. Wenn du allerdings keine Probleme mit Mathe hattest, dann denke ich, dass dies auch an der FH klappen wird. Physik oder Elektrotechnik fahren da eher ein
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  7. #7
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Aargau
    Alter
    35
    Beiträge
    10

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Danke für die Rückmeldungen.

    Ich habe dann einfach KV-Abschluss mit Berufsmatur.
    Ich würde in die Fachhochschule Brugg-Windisch.
    Es steht aber nirgends bei den Anforderungen das man 2 Jahre Berufserfahrung haben sollte?!

  8. #8
    Avatar von Thiimmy
    Thiimmy ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Bad Zurzach, Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    62

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    ICh bin zwar noch in der Lehre aber hab mir das auch schonmal überlegt
    hab auch mitbekommen das man da Berufserfahrung braucht bin mir aber ncht ganz sicher wieviel.
    Wenn ich dich wäre würde ich ich es versuchen, wennde ja mit mathe sowiesokein problem hast.

    Gruss Thiimmy

  9. #9
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Aargau
    Alter
    35
    Beiträge
    10

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Ja das ist so probieren geht über studieren

    ABER es steht gar niergends bei den Anforderungen... hm

  10. #10
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    stimmt das mit der Berufserfahrung finde ich auch nicht mehr, allerdings werden z.B. in Winterthur Ergänzungskurse für Nicht-Informatiker angeboten.

    Ich habs wohl verwechselt, ab dem Gymnasium braucht man 12 Monate Praxis.. (Aufnahmebedingungen)

    Also loooooos ;-)
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  11. #11
    Avatar von Thiimmy
    Thiimmy ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Bad Zurzach, Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    62

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    ja ??
    xD
    denn bin ich wohl nich mehr auf den neusten stand xD
    die sind ne spur zu schnell für mich ^^
    xD
    naja wenn das so is ....
    denn wirklich loos ..
    viel Glück !!

  12. #12
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    er soll einfach mal den Studienleiter anschreiben und der sagt dann schon was Sache ist...

    Allerdings brauchts schon eine Portion Mut mit KV Abschluss an die FH zu gehen. Ich weiss nicht wie der Studiengang heute aufgebaut ist, aber bei mir gabs auch schön Physik und Elektrotechnik... Und Elektrotechnik ohne vorher mal was gehabt zu haben fährt doch recht rein... Nach ca. 1 Monat hatten wir den gesamten Stoff der Informatik-Lehre durch und dann gings erst los (mir grauts jetzt noch ;-))
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  13. #13
    Avatar von Thiimmy
    Thiimmy ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Bad Zurzach, Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    62

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    xD
    was in einem Monat den ganzen Lehrstoff ?????

    nicht wirklich ?
    xD
    ich glaube ich muss mir das nochmals überlegen ^^

  14. #14
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    hab jetzt nur von Elektrotechnik gesprochen
    Generell muss einem auch bewusst sein, dass das FH Studium prinzipiell eine Ausbildung zum Entwickler ist. Ich hab mir mein Studium jedoch auch auf Systemtechnik ausgelegt und arbeite jetzt als Systems Engineer, dort sieht man immer wieder auch gerne FH'ler...

    Möchte dir keine Angst machen, aber ich war live dabei als nach einem Jahr 50% abgesprungen sind und das hilft ja niemandem was...
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  15. #15
    Avatar von Thiimmy
    Thiimmy ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Bad Zurzach, Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    62

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    o.O
    is ja fast wie bei uns im Basis Lehr jahr xD
    Wir waren am anfang 23 und am schluss noch 14 xD ^^
    und n paar von denen versuchen dieses jahr nochmals ^^ xD
    dumme leute gibts.

  16. #16
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Aargau
    Alter
    35
    Beiträge
    10

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Also ich würde im Aargau an die FH gehen

    FHNW-technik-i-Zulassungsbedingungen Studiengang Informatik
    Und im Internet steht wirklich nichts von Berufserfahrung

    Aber auch nichts von Physik (ausser Physik fuer Computerspiele)
    oder Elektrotechnik...

    Wie gesagt bin wirklich vom KV und habe nicht viel Informatik Erfahrung.
    Logisch habe ich das SIZ aber was ist das schon das macht ja heute jedermann/frau.

    Wir machen jez in der BM noch das @Kaufmann.
    Aber das kennt glaube ich sowieso niemand das ist so ein Schulinternes Dipolom. Einfach noch mit Web Kentnissen, Access etc. vertiefen.

    Aber Programmieren etc. keine Ahnung

    hm....

  17. #17
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    dann wurden wohl diese Fächer gekippt... dann sowieso loooos ;-)
    Wobei Winterthur hats früher schon immer übertrieben mit den naturwissenschaftlichen Fächern...
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  18. #18
    Avatar von Thiimmy
    Thiimmy ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Bad Zurzach, Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    62

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    ja wenn das soo ist =)
    muss ich mir das au mal überlegen ^^ xD
    zuerst muss ich aber die bm machen ... xD^^

  19. #19
    Registriert seit
    30.05.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    14

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Also um an den Bachelor of Science in Informatik / Computer Science (FH) zukommen mit einem KV Abschluss brauchst du Lehre+Berufsmaturität+1 Jahr Berufserfahrung in einem Beruf der damit zu tun hat - z.B. als Supporter.

    Ich denke mit genug fleiss wird das schon machbar sein - ich überlegs mir zur Zeit auch

  20. #20
    Avatar von NaTakk
    NaTakk ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Kirchberg BE
    Alter
    38
    Beiträge
    186

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    ist die FH vollzeit oder ist arbeiten nebenbei noch möglich?
    wenn ja, dann unbedingt schauen, dass der job mit dem gelernten zu tun hat, dann gehts für einsteiger sicher noch besser.

    gibt es eigentlich auch irgendwelche FH lehrgänge, welche nicht so programmierlastig sind?
    mathe, physik oder so würde mich da viel weniger stressen.
    Kaufm. Angestellter EFZ, Informatiker EFZ, dipl. Techniker HF Informatik, DAS Betriebswirtschaft FH
    Citrix CCP-AD, MCSE 2012, MCITP 2008, MCITP W7, Wyse WCSE

  21. #21
    Registriert seit
    02.11.2006
    Ort
    ZH
    Alter
    36
    Beiträge
    231

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Es gibt FH Vollzeit und FH Abend resp. Teilzeit.
    Ich habe während der Vollzeit teilweise ca. 10-20% gearbeitet.

    Bei mir wars noch recht Programmierlastig und auch Naturwissenschaftlich-Lastig... (super Wort), heute lässt sich das ganze glaube ich etwas angenehmer gestalten.
    Passed: Dipl. Ing. FH IT, VCP, MCSA, MCP 70-270, 70-290, 70-291, 70-620

  22. #22
    Avatar von NaTakk
    NaTakk ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Kirchberg BE
    Alter
    38
    Beiträge
    186

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    habe gerade gesehen das es an vielen FHs auch noch den wirtschaftsinformatiker gibt. das wäre ev. eine alternative für jemanden, der vom kv her kommt.
    Kaufm. Angestellter EFZ, Informatiker EFZ, dipl. Techniker HF Informatik, DAS Betriebswirtschaft FH
    Citrix CCP-AD, MCSE 2012, MCITP 2008, MCITP W7, Wyse WCSE

  23. #23
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    thurgau
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    wirtschaftsinformatik ist natürlich auch möglich, kommt immer darauf an was für ein ziel jemand verfolgt.
    es gibt auch dort lehrgänge die sehr programmierlastig sind, und welche die weniger.

    grundsätzlich ist die idee beim wirtschaftsinformatiker die ganzheitliche betrachtung, projektleitung, z.t. softwareentwicklung usw.
    weniger auf technischer/naturwissenschaftlicher ebene.

    das ist bei computer sciense anders. dort gehts eben eher in die entwicklung von hardware (software natürlich auch) und um den technischen aspekt. weniger um wirtschaftlichkeit und wirtschaftlichen zusammenhängen.
    nüx! punkt.
    Informatiker # ITIL Foundation Certificate # dipl. Wirtschaftsinformatiker HF # MAS in Business Information Management FH

  24. #24
    Avatar von NaTakk
    NaTakk ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Kirchberg BE
    Alter
    38
    Beiträge
    186

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    wie sieht es eigentlich mit einem HF abschluss aus?
    den sollte ich 2010 haben, wenn alles normal läuft und nachdem ich diesen
    thread gelesen habe und mich auf diversen FH seiten umgesehen habe, ist
    das interesse dann weiterzufahren grösser den je.

    einfach 4 jahre berufsbegleitend ist schon ein bisschen lang.
    wird mir mit der HF ev. sogar was angerechnet?
    erfahrungen vorhanden?
    Kaufm. Angestellter EFZ, Informatiker EFZ, dipl. Techniker HF Informatik, DAS Betriebswirtschaft FH
    Citrix CCP-AD, MCSE 2012, MCITP 2008, MCITP W7, Wyse WCSE

  25. #25
    Registriert seit
    05.05.2015
    Alter
    26
    Beiträge
    1

    Standard AW: Mit KV ABschluss an die FH Informatik?!

    Hallo Zusammen

    Gerne würde ich das Thema nochmals aufgreifen. Leider befinde ich mich in der selben unsicheren Lage wie Qiuna.
    Ich habe mein Handelsschuldiplom mit Berufsmatura abgeschlossen und 2-3 Jahre Berufserfahrung bei der BKW und Swisscom (First Level Support und Billing Manager. Nun war ich vor kurzem an einem Infoabend an der Berner Fachhochschule für Technik und Informatik und der Bachelor-Studiengang in Informatik hat mich sehr angesprochen. Ich habe mich mit dem Studiengangsleiter ein bisschen ausgetauscht und dieser fand den Wechsel garnicht so unrealistisch... Was mir etwas Mut gegeben hat.

    Nun will ich aber wissen, wie es aus Sicht der Studenten oder Ex-Studenten aussieht ?!
    Ist so ein Wechsel realistisch oder zu anspruchsvoll ? Was sind eure Erfahrungen ?

    Wäre der Weg über die Höhere Fachschule (z.B TEKO) 3 Jahre + 2 Jahre für Bachelor einfacher ?

    Vielen Dank für eure Antworten !!!

    Grüsse aus Bern

    Dänu

Ähnliche Themen

  1. Frage: Einstieg in der Informatik
    Von molius im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 12:03
  2. Frage: Lohn nach HF Abschluss als IT Einsteiger?
    Von alexm im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 03:00
  3. Frage: Physikstudium als Ziel über Informatik?
    Von myxir im Forum Informatik Job-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 00:02
  4. Frage: Informatik Techniker HF Berufserfahrung
    Von Ironman86 im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 13:50
  5. Abschluss Informatik - Fachmann
    Von DJ82 im Forum Andere Zertifizierungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.11.2004, 17:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •