Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28

Thema: Frage nach einer guten Antivirensoftware

  1. #1
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Balingen
    Alter
    56
    Beiträge
    4

    Standard Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Hallo,

    vielleicht ist hier nicht gerade die richtige Stelle diese Frage zu stellen, aber ich suche nach einer Antivirensoftware die gut ist und nicht soviel Performance verbrät, wie zum Beispiel Norton (dort insbesondere die AppSvc32.exe), oder GData, hab auch schon Kaspersky versucht, aber die Software hat mir gleich alles lahmgelegt.
    Hab gehört die AntiVir oder so ähnlich soll gut sein stimmt dass?

    Habt ihr da irgendwelche Empfehlungen?

    Vielen Dank schonmal

  2. #2
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Bern
    Alter
    29
    Beiträge
    383

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von Maverick63 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielleicht ist hier nicht gerade die richtige Stelle diese Frage zu stellen, aber ich suche nach einer Antivirensoftware die gut ist und nicht soviel Performance verbrät, wie zum Beispiel Norton (dort insbesondere die AppSvc32.exe), oder GData, hab auch schon Kaspersky versucht, aber die Software hat mir gleich alles lahmgelegt.
    Hab gehört die AntiVir oder so ähnlich soll gut sein stimmt dass?

    Habt ihr da irgendwelche Empfehlungen?

    Vielen Dank schonmal
    Guten Tag Maverick

    Also ich kann dir Avira AntiVir nur empfehlen! Wir haben in der Schule den kostenpflichtigen Kaspersky eingesetzt. Dieser hat nicht einmal den Godzilla Virus erkannt. Da kam die Anforderung Antivir zu installieren, damit man diesen Virus beseitigen kann.
    Auch ich privat habe mein McAfee Antivirenprogramm aufgegeben und bin auf AntiVir umgestiegen.
    Zudem ist AntiVir auch noch Freeware. Kann es nur empfehlen

    Gruss,

    Bagandi
    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

  3. #3
    Avatar von Bathynoma
    Bathynoma ist offline Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    07.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    94

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von Bagandi Beitrag anzeigen
    Guten Tag Maverick

    Also ich kann dir Avira AntiVir nur empfehlen! Wir haben in der Schule den kostenpflichtigen Kaspersky eingesetzt. Dieser hat nicht einmal den Godzilla Virus erkannt. Da kam die Anforderung Antivir zu installieren, damit man diesen Virus beseitigen kann.
    Auch ich privat habe mein McAfee Antivirenprogramm aufgegeben und bin auf AntiVir umgestiegen.
    Zudem ist AntiVir auch noch Freeware. Kann es nur empfehlen

    Gruss,

    Bagandi
    aber bitte nicht die freeware!

    und auch nicht die premium version. nur IS taugt so halbwegs. freeware hat viele dinge nicht erkannt, die ich mit blossem auge erkennen konnte..... premium sagte mir zwar welcher virus/trojaner das sei, aber konnte ihn nicht entfernen.

    IS war bezüglich virenentfernung top, jedoch ist meine geklaute lizenz abgelaufen die firewall hat mich auch genervt. immer diese zwangsbeglückungen.

    habe im moment f-secure drauf. der ist gut, aber ich bin auch immer auf der suche, nach besserem.

    den letzten trojaner haben übrigens 6 programme NICHT erkannt (spybot, ad aware, norton, kaspersky, f-secure auch nicht, avira....).
    durfte ich manuell machen. sehr super

  4. #4
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    751

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Habe mit der neusten Version von Kaspersky nur gute erfahrungen gemacht... er ist zwar, wie du schon gesagt hast, langsamer aber dafür sucht er gründlich und hat bei mir immer alles gefunden! Auch beim entfernen arbeitet er sauber und komplett... Mit Avira habe ich auch schon schlechte erfahrungen gemacht, da er es häufig nicht fertig bringt den Virus tatsächlich zu entfernen....

    Aber es hat natürlich jede SW so ihre Vor- und Nachteile... Du musst einfach ein paar Versuchen, und schauen welches für dich wirklich die beste ist!
    hacking is not a crime, it's a passion
    Mehr von mir unter blog.encodingit.ch

  5. #5
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Balingen
    Alter
    56
    Beiträge
    4

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Danke schon mal für die aufschlußreichen Antworten,

    in jedemfall werd ich erstmal Norton entfernen, dann versuche ich mal ein paar durch, gut bei Kaspersky hatte ich das Pech, dass er mir alles gesperrt hat, auch das Internet und so furios wie sich dass anhören wird, er hat virtuelle Laufwerke kreiert, so dass ich nach einer gewissen Zeit nichmal mehr mein CD-ROM ansprechen konnte war schon recht komisch, wer weiß vielleicht hab ich auch was in den Einstellungen verbockt.

    Das AVira werd ich mal als erstes testen, aber wenn dann die Version, die mir da jetzt als letztes empfohlen wurde.

    Vielen Dank noch mal und falls noch jemand etwas weiß ich bin für jeden Hinweis dankbar

  6. #6
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Naja, Norton kommt drauf an, welche Version. Von der neusten habe ich bisher nur gutes gehört. Ich würde einfach die Finger lassen von all den Security Suiten.

  7. #7
    Registriert seit
    18.03.2008
    Alter
    41
    Beiträge
    26

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Hallo

    Kann auch nur gutes über Avira melden.
    Habe jetzt den Norman und will wechseln auf Avira.
    Meine Aussenstellen verwenden bereits den Kostepflichtigen Antivir.
    Avira hat mir an der Orbit-IEX ein gutes Angebot unterbreitet.
    Werde dies dann über den Partner in der Schweiz beziehen.
    (wer Verhandelt, kann noch Gratismonate rausholen)

    Gruss shaker

  8. #8
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Aadorf
    Beiträge
    109

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Hi

    Dass bei gratis Software etwas weniger Leute am Werken sind scheint logisch? Das muss dann jeder selber wissen, aber hätte da noch einen anderen Aspeckt.
    Ein mitunter grosses Problem ist die Resourcen fresserei der AV Programme.
    Bei uns im Support sind dies die absoluten Spitzenreiten im Leistung vernichten:
    - Norton Internet Security
    - F-Secure
    Am wenigsten CPU & Spreicher scheinen die folgenden Programme zu fressen:
    - Norman Antivirus
    - Kaspersky Antivirus

    Gruss Manuel

  9. #9
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    666

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Guten Abend,

    also ich schwärme schon seit der Version 2 von Nod32!!

    Hatte vor kurzem bitDefender mal installiert, aber hat mich nicht umbedingt überzeugt. Nod32 kostet etwas, aber ich merke von dem Programm nichts, es kommt nur 1-2 mal am Tag eine Benachrichtigung, dass die Datenbank aktualisiert wurde und das wars. Hatte noch keinen Virus(zumindenstens ist mir nichts aufgefallen...)... Also ich bin mit Nod32 sehr zufrieden und kanns nur empfehlen...

    lg
    Alex

  10. #10
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    14

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Hallo,

    also ich kann dir NOD32 auch nur wärmstens empfehlen. Ich nutze ihn schon lange und bin sehr zufrieden damit. Er ist sehr Ressourcen schonend und schnell in den Updates. Die Heuristik ist auch sehr gut, und er liegt immer unter den führenden bei den Tests der CT.


    Grüße

  11. #11
    Registriert seit
    29.11.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    23

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Für den "normalen" Enduser setzte ich auf Norton Anti-Virus 2009 (Finger weg von Internet Security und schon gar nicht Norton 360)

    Norton AV braucht zwar ein bisschen mehr Ressourcen als vielleicht andere aber ich habe definitiv am wenigsten Geräte mit Viren drauf bei denen Norton drauf war. Kaspersky, G-DATA und McAffee sind da nach meinen persönlichen Erfahrungen nicht ganz so zuverlässig.

    Wenn du aber mal ein System bereinigen musst dann kann ich nur Malwarebyte empfehlen ( Malwarebytes.org )

    Findet nicht nur fast alles sonder ist auch in der Lage das meiste davon zu entfernen.

    Gruss

    eXe
    Done: 70-290
    Done: 70-270
    neXt: 70-291

  12. #12
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    1.910

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Kannst ja auch Windows Steady State benutzen und auf AV-Software verzichten. Nach jedem Reboot ist der PC wieder frisch als wär er grade installiert worden. Gelegentlich oder nach Install. einer neuen Software kannst auch ein kostenloses online Virencheck machen, zb bei kaspersky.com um sicherzugehen keine schädlinge mit zu speichern.
    CCNA, CISS, MCSE, LPIC-1 .. CCNP in Arbeit
    642-812 / 640-801 / 642-551 / 642-502 / 70-292 / 70-215 / 70-270 / 70-216 / 70-217 / 70-218 / 70-219 / 70-224 / LPI 101 / LPI 102

  13. #13
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    666

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Das ist ja geil, danke spacyfreak

    Hab sowas schon länger gesucht und nun bekommt man das zufällig in so einem Thread mit =)

    Vielen Dank!

    lg
    Alex

  14. #14
    Registriert seit
    23.10.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    19

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Ich kann dir nur Avast Home edition empfehlen. Ist kostenslos und auf 26 Sprachen erhältlich. Meiner meinung nach auch um einiges besser als Antivir das Avst auch recht viel spyware erkennen kann.

    Beste was du machen kannst ist Programme zu virtualisieren. Gibt ein kostenloses programm dazu von Symantec Altiris (Privat gebrauch)
    So kannst du den IE8 oder Firefox Virtualisieren und hast keine probleme mit spyware

    Windows nur mit eingeschränkten Benutzerrechten Arbeiten und regelmässig Backups machen. (mit kostemlosen Tool syncbackSe)

    Comondo Firewall noch draufknallen (auch kostenlos) und dein PC is so sicher wie Fortnox

  15. #15
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    666

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Naja übertreiben muss man ja nicht, ich denke ein AntiVirus Programm und ein gesunder Menschenverstand reicht vollkommen aus, für den privaten Gebrauch?!

    Was meinst du aber mit Firefox und IE8 aktualisieren?

  16. #16
    Registriert seit
    23.10.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    19

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Aktualisieren sollte man die Browser schon auf den neusten Stand aber ich meine Virtualisieren mit Altiris. Gibt schon fertige SVS Pakete zum downloaden.

    IE und Firefox sind vollkommen vom Basis System isoliert und es kann keine Spyware eingeschleust werden

    Altiris Personal ist eine geniale Applikation die du umbedingt ausprobieren must

  17. #17
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    533

    Frage AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von reneschaub Beitrag anzeigen
    Comondo Firewall noch draufknallen (auch kostenlos) und dein PC is so sicher wie Fortnox
    Hab soeben im PC Magazin auch die Empfehlung für die Comode-Firewall gelesen.
    Ich besuchte die Homepage für den Download. Zur Auswahl steht da XP SP2 32Bit oder 64Bit.
    Mir ist schon klar, dass ich 32Bit habe, allerdings hab ich bei mir das Service Pack 3 installiert.
    Heisst das nun, dass die Firewall trotzdem zuverlässig läuft oder aber, dass der Hersteller sie noch nicht auf den aktuellsten Stand gebracht hat?
    Richte nicht zu vorschnell, damit Du Dich damit nicht selbst richtest!

  18. #18
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von Dummy_2 Beitrag anzeigen
    Hab soeben im PC Magazin auch die Empfehlung für die Comode-Firewall gelesen.
    Ich besuchte die Homepage für den Download. Zur Auswahl steht da XP SP2 32Bit oder 64Bit.
    Mir ist schon klar, dass ich 32Bit habe, allerdings hab ich bei mir das Service Pack 3 installiert.
    Heisst das nun, dass die Firewall trotzdem zuverlässig läuft oder aber, dass der Hersteller sie noch nicht auf den aktuellsten Stand gebracht hat?
    Das kann beides bedeuten

  19. #19
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    533

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Wenn es beides bedeutet, dann ist sie in dem Fall nicht empfehlenswert oder?
    Richte nicht zu vorschnell, damit Du Dich damit nicht selbst richtest!

  20. #20
    Registriert seit
    10.11.2006
    Ort
    Milky Way Gallaxy
    Beiträge
    394

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von Dummy_2 Beitrag anzeigen
    Hab soeben im PC Magazin auch die Empfehlung für die Comode-Firewall gelesen.
    Ich besuchte die Homepage für den Download. Zur Auswahl steht da XP SP2 32Bit oder 64Bit.
    Mir ist schon klar, dass ich 32Bit habe, allerdings hab ich bei mir das Service Pack 3 installiert.
    Heisst das nun, dass die Firewall trotzdem zuverlässig läuft oder aber, dass der Hersteller sie noch nicht auf den aktuellsten Stand gebracht hat?
    kann auch heissen Ab XP SP2
    Alle sagten das geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und machte es ...

  21. #21
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    533

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von duke70 Beitrag anzeigen
    kann auch heissen Ab XP SP2
    Stimmt, so hab ich das noch gar nicht gesehen.

    Auf der Homepage steht
    System Requirements:
    XP (SP2) / Vista 32 bit
    64 MB RAM
    150 MB hard disk space
    Womit eigentlich SP2 als Minimum verlangt wird. So gesehen könnte ich sie also doch testen.
    Richte nicht zu vorschnell, damit Du Dich damit nicht selbst richtest!

  22. #22
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Probieren geht sicher über studieren

  23. #23
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    533

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von swizz Beitrag anzeigen
    Probieren geht sicher über studieren
    Kann mir ja nicht mehr als irgend ein Virus oder so einfangen.
    Werd die Firewall mal ausprobieren...
    Richte nicht zu vorschnell, damit Du Dich damit nicht selbst richtest!

  24. #24
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Swizzerland
    Alter
    41
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Mir sind die Begriffe noch eingefallen in diesem Zusammenhang:
    * Systemmindestvoraussetzungen
    * Systemkompatibilität

  25. #25
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    533

    Standard AW: Frage nach einer guten Antivirensoftware

    Zitat Zitat von swizz Beitrag anzeigen
    Mir sind die Begriffe noch eingefallen in diesem Zusammenhang:
    * Systemmindestvoraussetzungen
    * Systemkompatibilität
    Siehe Beitrag weiter oben XP SP2 32Bit oder 64Bit, etc.
    Richte nicht zu vorschnell, damit Du Dich damit nicht selbst richtest!

Ähnliche Themen

  1. Frage: SQL Frage
    Von Bagandi im Forum Webdesign & andere Programmiersprachen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 22:41
  2. Frage: Frage zu Counterstrike Source
    Von fatality im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 23:54
  3. Frage zu Linux-Distribution Ubuntu 8.04
    Von fatality im Forum Software: Windows, Apple, Linux...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 18:59
  4. Hallo + Frage
    Von Waven im Forum Neu hier? Unser Anfängerforum für Newbies
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •