Hallo zusammen

Ich möchte in Zukunft die Weiterbildung zum Informatik Techniker HF machen. Ich weise eine abgeschlossene KV Lehre vor mit SIZ Anwender und ECDL Diplom. Arbeitete 2 Jahre im 1st Level Support / Mitarbeiter Ausbildung und arbeite nun als Knowledge Engineer, wobei nicht direkt Programmiert wird, sondern ich dazu ein Programm verwende, um Gleichungen zu erstellen, Messdaten Auswertung etc.. und ableitend davon andere Ergebnisse gelifert werden.

Nun dieser Job ist so ein halb Ding in der Informatiker und wollte mal Fragen, wie wichtig es beim Informatik Techniker ist, dass man in einem Informatik Beruf arbeitet. Zugelassen wäre ich laut der Schule.

Danke und Gruss