Die Neuerungen im Überblick
Speziell für den Einsatz in Unternehmensnetzwerken bringt Windows Vista zahlreiche Verbesserungen mit. Es macht das Networking sicherer und effektiver - und sorgt mit neuen Features für eine einfachere Client-Administration. Ob LAN- oder WLAN-Anbindung, TCP/IP-Implementierung oder Unterstützung für IPv6: Es gibt kaum eine Netzwerktechnologie, die nicht grundlegende Optimierungen erfahren hat.

Besonders interessant: Windows Vista (wie auch der kommende Windows Server Codename "Longhorn") liefert eine vollständig neue Implementierung der TCP/IP-Protokollsuite. Die Vorteile dieses so genannten Next Generation TCP/IP-Stack sind vielfältig. Neben einer besseren Unterstützung von Computern, die zwischen Netzwerken wechseln, sorgt er etwa für höhere Leistung in Breitbandnetzwerken und WLANs sowie für stärkeren Schutz vor TCP/IP-basierten DoS-Angriffen und anderen Netzwerkattacken.

Im Windows Vista TechCenter finden Sie Informationen zu allen relevanten Networkingthemen, mit zahlreichen technischen Artikeln und Dokumentationen.

Neuerungen:
http://www.microsoft.com/germany/tec...k/default.mspx

Vista TechCenter finden:
http://technet.microsoft.com/en-us/w.../aa905087.aspx